05:51 25 Juni 2018
SNA Radio
    SPD-Chef Martin Schulz während Sondierungsgespräche (Archiv)

    Absurd, skurril und amüsant: So lacht das Netz über Sondierungsgespräche

    © AFP 2018 / Tobias SCHWARZ
    Politik
    Zum Kurzlink
    Sondierungsgespräche: Wer wird Deutschland regieren? (43)
    0 1226

    In den sozialen Medien sind die Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD ein großes Thema. User auf Twitter, Facebook und Co beobachten das Treiben in Berlin sehr genau. Auch Politiker melden sich mit skurrilen Meldungen zu Wort. Ob zweideutige Musiktipps von Ralf Stegner oder ein fragwürdiges Outfit von Olaf Scholz – das Netz ist amüsiert.

    Eine Kleiderordnung gibt es in Berlin also nicht. Vielleicht will er im Wettrennen um Ministerposten auch nur die Nase vorn haben …

    Der Berliner SPD-Politiker Kevin Hönicke hat eine Vermutung:

    Das politische Berlin ist aber auch kompliziert. Hier die Hintergründe kurz erklärt:

    Auf jeden Fall auch eine interessante Theorie!

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    Hätte, hätte, Fahrradkette …

    Eine gute Frage.

    Die Kollegen von der Union sind aber auch ganz schön in Redelaune. Da muss die SPD schon mal einen Wink mit dem Zaunpfahl geben:

    Hat wohl nicht funktioniert. Also wird noch ein Zaunpfahl in den digitalen Orbit geschmissen …

    Nun, das Ganze wäre dann wohl ein Witz, über den ganz bestimmt nicht jeder lachen wird.

    Themen:
    Sondierungsgespräche: Wer wird Deutschland regieren? (43)

    Zum Thema:

    Berlin: Mann stellt brennbare Materialien vor CDU und rast in SPD-Parteizentrale
    CDU-Politiker Röttgen: Poroschenko muss sich für Präsident oder Oligarch entscheiden
    „Wird Mordserie nicht gerecht“ – CDU zu Thüringer Entschädigungsfonds für NSU-Opfer
    Tags:
    Netz, Gespräche, Koalition, SPD, CDU, Twitter, Ralf Stegner, Deutschland