20:58 24 September 2018
SNA Radio
    Robert Neller  (Archivbild)

    Möglicher Krieg gegen Nordkorea könnte „Game of Thrones“ ähneln – US-General

    © AP Photo / Andrew Harnik
    Politik
    Zum Kurzlink
    173128

    Ein potenzieller militärischer Konflikt auf der koreanischen Halbinsel könnte der Fernsehserie „Game of Thrones“ ähneln, schreibt die Webseite Military.com unter Berufung auf den US-General Robert Neller.

    Laut dem amerikanischen Online-Magazin, das den amerikanischen General zitiert, werden viele Menschen von einem möglichen Krieg betroffen sein.

    Neller habe seine Unterstellten aufgerufen, geistig und physisch auf jede weitere Veränderung der Lage vorbereitet zu sein, da ein potenzieller Konflikt auf der koreanischen Halbinsel den derzeitigen, meistens in Wüstengebieten geführten Kriegshandlungen nicht ähneln werde. „Es wird 'Game of Thrones' ähneln“, behauptete Neller.

    Der General merkte an, im Falle eines Krieges gegen Nordkorea würden die USA im Vorteil sein, ungeachtet der großen Schwierigkeiten.

    „Wir verfügen über gewisse Kapazitäten, die die Nordkoreaner nicht haben“, so Neller.

    Ein eventueller militärischer Konflikt in Korea werde „episch“ sein.

    Zuvor hatten Russland und China vorgeschlagen, dass Nordkorea ein Moratorium über seine Atomtests verhängt und Südkorea sowie die USA bis zur Stabilisierung der Lage auf der Halbinsel keine Militärmanöver in der Region durchführen. Washington hat diese Initiative jedoch ignoriert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-General warnte amerikanische Militärs in Norwegen vor „big-ass“ Schlacht
    Süd- und Nordkorea: Gemeinsames Olympia-Team? – Expertenmeinung
    Olympia, Sanktionen, Atomprogramm: Was Nord- und Südkorea verhandeln
    Tags:
    Konflikt, Krieg, Game of Thrones, Robert Neller, Südkorea, Nordkorea, USA