10:39 25 April 2018
SNA Radio
    Nordkoreas Staatschef Kim Jong-Un

    Nordkorea kann Sanktionen 100 Jahre überstehen – Kim Jong-un

    © REUTERS / KCNA
    Politik
    Zum Kurzlink
    6603

    Nordkorea wird keine Schwierigkeiten haben, auch wenn die Sanktionen gegen Pjöngjang zehn oder 100 Jahre andauern, erklärte der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un vor Forschern der Staatlichen Akademie der Wissenschaften.

    „Dank der Grundlage für eine unabhängige nationale Wirtschaft, den wissenschaftlichen und technischen Kräften und ihren hellen Köpfen werden wir keine Schwierigkeiten haben, auch wenn die Feinde die Sanktionen für zehn und 100 Jahre verhängen“, wird Nordkoreas Staatschef von der Agentur KCNA zitiert.

    Am 10. Januar hatte US-Vizepräsident Mike Pence erklärt, dass Washington so lang Druck auf Nordkorea ausüben werde, bis die Regierung des Landes auf das Atom- und Raketenprogramm verzichtet.

    Zum Thema:

    Möglicher Krieg gegen Nordkorea könnte „Game of Thrones“ ähneln – US-General
    Süd- und Nordkorea: Gemeinsames Olympia-Team? – Expertenmeinung
    Olympia: Dialog zwischen USA und Nordkorea möglich? – US-Außenministerium
    Russland wegen Verletzung der Nordkorea-Sanktionen beschuldigt – Moskau klärt auf
    Im Umgehung von Sanktionen: China betreibt Öl-Schwarzhandel mit Nordkorea
    Gegen Sanktionen immun: Nordkorea stellt neuen Satelliten fertig
    Tags:
    Wissenschaft, Sanktionen, Kim Jung-un, Nordkorea
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren