18:37 26 Februar 2020
SNA Radio
    Politik

    „Elefant“-Rakete – mächtige Waffe der syrischen Regierungsarmee - VIDEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    41633
    Abonnieren

    Im Kampf gegen die Terroristen haben syrische Spezialisten die Gefechtstaktik vervollkommnet und neue Waffen entwickelt. Zu den bekanntesten davon zähle die „Elefant“-Rakete örtlicher Produktion, sagte ein syrischer Kommandeur, der anonym bleiben wollte, in einem Sputnik-Interview.

    „Solche Raketen wurden massenhaft bei Kämpfen in Ost-Ghuta und Harasta — einem östlichen Vorort von Damaskus — eingesetzt. Sie zeichnen sich durch hohe Präzision und eine extrem hohe Schlagkraft aus.“

    Dem Militär zufolge wurden in Harasta 25 „Elefant“-Raketen eingesetzt. Fast alle hätten ihr Ziel getroffen. „Zerstört wurden mehrere von den Terroristen gegrabene Tunnels, die Front wurde durchbrochen. Das ermöglichte eine Offensive der syrischen Armee“, sagte er.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Kein Schritt zurück“: Erdogan bereit zur Verdrängung syrischer Armee aus Idlib
    Epidemiologe zu Corona: „70 Prozent der Menschen könnten sich innerhalb eines Jahres infizieren.“
    Hillary Clinton über Merkel: „Sie hat sich einen sehr langen Urlaub verdient“
    Tags:
    "Elefant"-Rakete, Terroristen, Einsatz, Syrien