19:10 20 August 2018
SNA Radio
    Ukraine baut Mauer an Grenze zu Russland weiter

    Lawrow äußert sich zu Ukraine-Grenzen nach Krim-Referendum

    © AP Photo / Inna Varenytsia
    Politik
    Zum Kurzlink
    71929

    Russland respektiert laut dem Außenminister des Landes, Sergej Lawrow, die territoriale Integrität der Ukraine in den Grenzen, die sich nach dem Referendum auf der Halbinsel Krim gebildet haben.

    „Wir haben weiterhin Respekt vor der territorialen Integrität der Ukraine in den Grenzen, die sich nach dem Referendum auf der Krim und nach deren Widervereinigung mit Russland herausgebildet haben“, sagte Lawrow bei der großen Pressekonferenz in Moskau.

    Das Thema der Ukraine-Krise wird laut dem russischen Außenminister künstlich aufgebläht und zum Eckstein des Widerstands zwischen Russland und dem Westen gemacht. „Ich halte diesen Zugang für falsch und absolut politisiert“, betonte Lawrow.

    Hätten sich die westlichen Länder anstelle der blinden Unterstützung von Kiews gedankenloser Linie auf die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen konzentriert, wäre die Krise längst beigelegt worden.

    Dabei erkennen sowohl die USA als auch Europa, so Lawrow weiter, dass die heutige Regierung der Ukraine die Gewaltphase im Donbass zu provozieren versuche. „Unsere westlichen Kollegen aus Europa und den USA, wie wir aus den Gesprächen wissen, verstehen die Taktik, die die heutige ukrainische Regierung in Bezug auf das Minsker Abkommen umsetzt, recht gut“, so der Minister. „Sie sehen ganz klar, dass die ukrainischen Nachbarn versuchen, die Gewaltphase dieses Konflikts weiterhin zu provozieren und damit die Aufmerksamkeit davon abzulenken, dass sie den Minsker Maßnahmenkatalog sabotieren.“

    Zum Thema:

    Viertel der Ukrainer "besucht" Donbass-Volksrepubliken – Statistik
    Strategische US-Drohne erneut an Donbass-Trennlinie beobachtet
    Größter Gefangenenaustausch zwischen Ukraine und Donbass seit Konfliktbeginn
    Ukraine wird Panzerabwehrland – US-Waffenlieferungen verändern Balance im Donbass
    Tags:
    Respekt, territoriale Integrität, Widerstand, Unterstützung, Ukraine-Krise, Grenzen, Pressekonferenz, Referendum, Minsker Abkommen, Sergej Lawrow, Westen, Krim, Russland, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren