02:37 18 Juni 2019
SNA Radio
    Chinesische Mauer im Winter (Archivbild)

    China baut neue „Große Mauer“

    © Sputnik / Sergey Pyatakow
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 7513

    Die Regierung der chinesischen Provinz Xinjiang will eine Mauer rund um ihre Grenzen bauen lassen. Damit will der Gouverneur das Gebiet vor Extremisten schützen, die aus dem Ausland eindringen, wie die „Rossijskaja Gazeta“ am Dienstag schreibt.

    Beim Aufbau der neuen „Großen Mauer“ sollen laut dem Gouverneur Shohrat Zakir modernste Technologien eingesetzt werden, damit das Gebiet „absolut sicher“ für die Bevölkerung wird. 

    Die Provinz Xinjiang im äußersten Westen des Landes ist öfters ein Angriffsziel islamischer Extremisten und Separatisten, einige von denen nach Angaben der Regierung in Peking enge Kontakte mit den radikalen Gruppierungen im Ausland pflegen. 

    Außerdem sind in den vergangenen Jahren Hunderte Einwohner Opfer der Zusammenstöße zwischen den Uiguren und Han geworden, von denen die Provinz besiedelt wird. 

    2016 wurden auf Initiative der chinesischen Seite Konsultationen mit dem Oberhaupt Tschetscheniens, Ramsan Kadyrow, durchgeführt. China wollte die Erfahrungen der russischen Kaukasus-Republik im Kampf mit dem Separatismus übernehmen. 

    2017 wurden in Xinjiang erhöhte Sicherheitsmaßnahmen eingeführt. Unter anderem sollten alle Einwohner ihre DNA-Angaben und andere biometrische Daten abgeben, was zur Stabilisierung der Situation beitragen konnte. 

    Chinas Staatschef Xi Jinping forderte die Regierung des Autonomen Gebiets bei seinem jährlichen Parlamentsauftritt im vergangenen Jahr auf, die Frage hinsichtlich der Errichtung einer „großen Eisenmauer“ unter die Lupe zu nehmen, um die Sicherheit der Region zu fördern. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump fordert von Peking Zugeständnisse
    Peking wirft US-Kriegsmarine Verletzung chinesischer Territorialgewässer vor
    Für mehr Sicherheit: Peking will mit Moskau Front gegen US-Druck machen
    Frankreich initiiert Handelsachse von Europa nach Peking über Moskau
    Ölexport nach Nordkorea? Peking verneint Vorwurf Washingtons
    Tags:
    Mauer, Bau, Schutz, Extremismus, Separatismus, Sicherheit, Ramsan Kadyrow, Xi Jinping, Xinjiang, China