22:14 03 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    106127
    Abonnieren

    Die Vereinigten Staaten haben, wie aus einem Dokument des amerikanischen Finanzministeriums hervorgeht, neue Sanktionen gegen Nordkorea verhängt.

    Demnach betreffen die Maßnahmen 16 Menschen, sechs Schiffe, neun physische Personen, die in Russland, China und Abchasien tätig sind, sowie das nordkoreanische Ministerium für Ölindustrie.

    Die Situation auf der koreanischen Halbinsel verschlechterte sich im Jahr 2017 dramatisch, nachdem Nordkorea eine Reihe von Raketenstarts sowie einen Atomtest durchgeführt hatte. Im Dezember verhängte der UN-Sicherheitsrat neue internationale Sanktionen gegen das Land.

    Am 18. Januar hatte der US-Verteidigungsminister James Mattis während des gemeinsamen Abendessens vor der Ministertagung westlicher Staaten zur Nordkorea-Krise in Vancouver erklärt, dass Washington einen Plan für einen Krieg gegen Nordkorea besitze. Dies berichtete die Agentur Kyodo.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wann attackiert Nordkorea die USA? CIA-Chef nennt mögliche Frist
    „Olympia wird Olympia von Kim Jong-un“: Südkoreaner protestieren gegen Nordkoreaner
    Erstmals seit vier Jahren: Nordkoreas Delegation kommt nach Südkorea - VIDEO
    IOC-Chef: 22 Sportler aus Nordkorea nehmen an Olympia teil
    Tags:
    Sanktionen, USA, Nordkorea