22:09 25 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    37309115
    Abonnieren

    Die Syrischen Demokratischen Streitkräfte (SDF) sollen eigenen Angaben zufolge einen Hubschrauber der türkischen Luftstreitkräfte nahe der Stadt Afrin abgeschossen haben.

    Zuvor hatten SDF die Zerstörung mehrerer türkischer Drohnen gemeldet.

    Am 20. Januar hatte der türkische Generalstab die Militäroperation „Olivenzweig" gegen die kurdischen Einheiten in der syrischen Stadt Afrin angekündigt. Der türkische Ministerpräsident Binali Yıldırım hatte am vergangenen Sonntag auch die Bodenoffensive in Afrin angekündigt. Die türkischen Truppen werden dabei von der oppositionellen „Freien syrischen Armee" unterstützt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Greta schüttelt den Kopf: Deutsche Klimaaktivistin Neubauer irritiert junge Schwedin – Video
    „Ernste Herausforderung“: Xi Jinping wegen „zunehmender Ausbreitung“ von Coronavirus besorgt
    Putin kommt palästinensischem Ehrenwachesoldaten zu Hilfe – Video
    Pompeo schimpft mit Moderatorin nach Fragen zur Ukraine-Politik – Medium
    Tags:
    Abschuss, Absturz, Hubschrauber, Operation Olivenzweig, Afrin, Türkei, Syrien