22:24 29 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    37309115
    Abonnieren

    Die Syrischen Demokratischen Streitkräfte (SDF) sollen eigenen Angaben zufolge einen Hubschrauber der türkischen Luftstreitkräfte nahe der Stadt Afrin abgeschossen haben.

    Zuvor hatten SDF die Zerstörung mehrerer türkischer Drohnen gemeldet.

    Am 20. Januar hatte der türkische Generalstab die Militäroperation „Olivenzweig" gegen die kurdischen Einheiten in der syrischen Stadt Afrin angekündigt. Der türkische Ministerpräsident Binali Yıldırım hatte am vergangenen Sonntag auch die Bodenoffensive in Afrin angekündigt. Die türkischen Truppen werden dabei von der oppositionellen „Freien syrischen Armee" unterstützt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands Verteidigungsminister zu AKKs „Position der Stärke“ – „Auftritt eines Grundschulmädchens“
    Feuerball rast am Himmel über West-Japan hinweg - Video
    Europa als „Gaskammer von Soros”: Ungarischer Museumsleiter nennt Polen und Ungarn „die neuen Juden”
    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    Tags:
    Abschuss, Absturz, Hubschrauber, Operation Olivenzweig, Afrin, Türkei, Syrien