SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    8539
    Abonnieren

    Bei einem Anschlag auf einen türkischen Konvoi in der Nähe des syrischen Idlib am Dienstag ist nach Angaben des Generalstabs in Ankara ein Mensch ums Leben gekommen, zwei weitere wurden verletzt.

    Der Anschlag auf den Konvoi, der gerade im Rahmen der Kontrolle über die syrischen Schutzzonen unterwegs war, sei mit einer Autobombe durchgeführt worden.

    Ankara macht für den Anschlag Mitglieder der in der Türkei verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans verantwortlich.

    Zum Thema:

    Gewaltige Explosion im Livestream: Elon Musks Starship-Versuchsrakete explodiert – Video
    Nord Stream 2 verhindern: USA bereiten neue Sanktionen gegen Pipeline vor
    Exklusiv: Nach Haft in Deutschland – Ukrainischer Oligarch packt aus
    Tags:
    Konvoi, Verletzte, Tote, Anschlag, Idlib, Türkei, Syrien, Ankara