07:41 21 Oktober 2018
SNA Radio
    US-Militärgefängnis Guantanamo

    Trump kippt Obamas Plan zur Schließung von Guantánamo

    © REUTERS / U.S. Department of Defense/Petty Officer 1st Class Shane T. McCoy
    Politik
    Zum Kurzlink
    122152

    US-Präsident Donald Trump hat nach eigenen Worten verfügt, das von seinem Amtsvorgänger Barack Obama initiierte Programm zur Schließung des US-Gefangenenlagers Guantánamo auf Kuba aufzuheben.

    In seiner Rede „Zur Lage der Nation“ teilte der Präsident mit: „Ich habe eben erst die Order unterzeichnet, die Verteidigungsminister James Mattis zur Revision unserer Politik im Bereich der militärischen Festnahmen verpflichtet und das Gefängnis in der Basis Guantánamo offen lässt.“

    „Ich bitte den Kongress, sicherzustellen, dass wir bei der Bekämpfung von IS und Al-Qaida weiterhin alle notwendigen Instrumente zur Hand haben, um Terroristen festzunehmen, wo wir sie auch immer fangen mögen“, so Trump.

    „Wir hatten in der Vergangenheit auf alberne Weise Hunderte gefährliche Terroristen, darunter auch den IS-Führer Al-Baghdadi, freigelassen, um sie später auf dem Schlachtfeld wieder zu treffen“, so Trump.

    Das Gefangenenlager für internationale Terroristen auf der US-Basis Guantánamo Bay war im Jahr 2002 eröffnet worden. Ende Dezember 2016, ein Jahr vor dem Ablauf seiner Amtszeit, hatte Barack Obama trotz der Weigerung des Kongresses, die Schließung des Gefängnisses im Jahr 2017 zu finanzieren, versprochen, die Verlegung der Häftlinge in andere Länder fortzusetzen.

    Wie Trump noch vor seinem Wahlsieg erklärt hatte, stimme er der Idee der Schließung von Guantánamo nicht zu, weil die Überführung der Strafgefangenen die Sicherheit der USA gefährde.

    In Guantánamo werden derzeit 41 Personen gefangen gehalten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Streitfall Guantánamo: Kuba fordert Rückgabe, USA winken ab
    „Erweiterte Verhörmethoden“: Uno meldet andauernde Folterungen in Guantanamo
    Guantanamo-Häftlinge als Doppelagenten: CIA erklärt Geheimprojekt für gescheitert
    Obama-Rede zur Lage der Nation: Schließung von Guantanamo noch 2014
    Tags:
    Plan, Guantanamo, Schließung, IS, Al-Qaida, Donald Trump, Abu Bakr al-Baghdadi, Kuba, USA