01:24 20 April 2018
SNA Radio
    Vordergrund: Kanzlerin Angela Merkel (l.) mit dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko (Archivfoto)

    Bundesregierung wird territoriale Integrität der Ukraine unterstützen – Poroschenko

    © AP Photo / Alik Keplicz
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 5146

    Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat angekündigt, dass die neue deutsche Bundesregierung die vollständige Wiederherstellung der territorialen Integrität der Ukraine unterstützen wird.

    Er beglückwünschte die Spitzenpolitiker der CDU/CSU und der SPD zum Abschluss des Vertrags über die Regierungskoalition.

    "Es ist äußerst wichtig, dass die Bundesregierung die vollständige Wiederherstellung der territorialen Integrität der Ukraine unterstützen wird: die Rückgliederung der Krim, die Reintegration des Donbass, die Entsendung von UN-Friedenstruppen, die Hilfe bei ihrem Wiederaufbau und den Reformkurs ", so Poroschenko.

    Zuvor war berichtet worden, dass CDU, CSU und SPD sich am Mittwoch auf einen Koalitionsvertrag geeinigt hätten.

    Zum Thema:

    Entweder Krieg oder Sabotage: Ukraine beginnt mit Donbass-Reintegration
    Ukraine wiederholt Deutschlands Weg in den 1930er Jahren
    Für den Westen existiert die Ukraine als Staat nicht mehr
    Kiew fürchtet Angriffe von Polen auf Ukrainer
    Tags:
    Wiederaufbau, Regierung, Petro Poroschenko, Donbass, Krim, Ukraine