09:40 23 April 2018
SNA Radio
    Weißes Haus

    Konflikt an syrisch-israelischer Grenze: Reaktion aus Washington

    © Sputnik / Vladimir Astapkovich
    Politik
    Zum Kurzlink
    248263

    Das Weiße Haus unterstützt Israel bei dem jüngsten Zwischenfall an der syrisch-israelischen Grenze. Dies geht aus einer an RIA Novosti übermittelten Erklärung der Pressesprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, hervor.

    Israel ist ein fester Verbündeter der Vereinigten Staaten, und wir unterstützen sein Recht, sich vor den vom Iran unterstützten syrischen Kräften und Miliztruppen im Süden Syriens zu schützen. Wir rufen den Iran und seine Verbündeten auf, Provokationen einzustellen und in Richtung Frieden in der Region zu arbeiten“, so Sanders.

    Die israelische Armee hatte am frühen Samstagmorgen nach eigenen Angaben Luftabwehrtruppen und weitere Ziele in Syrien angegriffen. Der Grund für die Attacke sei eine iranische Drohne gewesen, die von Syrien kommend in den israelischen Luftraum eingedrungen sein soll. Der Iran bestreitet, eine Drohne nach Israel geschickt zu haben.

    Mehr zum Thema: Nach israelischen Angriffen in Syrien: Russland warnt vor Gefährdung seiner Soldaten

    Die syrische Luftabwehr hatte am Samstag mehrere Raketen auf die israelischen Kampfjets abgefeuert und nach eigenen Angaben mehrere von ihnen beschädigt. Nach israelischen Angaben war eine der an den Angriffen in Syrien beteiligten F-16 in Nordisrael abgestürzt. Die beiden Piloten hätten überlebt. Zur Ursache des Absturzes hatte die israelische Seite vorerst keine Angaben gemacht.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    Zum Thema:

    Konflikt an syrisch-israelischer Grenze: Israel bittet Moskau um Deeskalation– Medien
    Nach israelischem Angriff auf Syrien: Unbekanntes Geschoss geht in Jordanien nieder
    Durch Syrien abgeschossen? Israelischer F-16-Pilot rettet sich mit Fallschirm – VIDEO
    Syrien: Israels Luftwaffe beklagt Beschuss durch Raketen aus russischer Produktion
    Tags:
    Verbündete, Unterstützung, Reaktion, Konflikt, Grenze, Weißes Haus, Sarah Huckabee Sanders, Israel, Iran, Syrien, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren