17:28 23 Juli 2018
SNA Radio
    Die israelische F-16, die durch syrische Luftabwehr abgeschossen wurde

    Israel bestätigt: F-16 durch syrische Luftabwehr abgeschossen

    © AFP 2018 / Jack Guez
    Politik
    Zum Kurzlink
    21484

    Der israelische Kampfjet F-16, der am Samstag, nach einem Luftangriff in Syrien, abgestürzt ist, ist mit einer Boden-Luft-Rakete abgeschossen worden. Dies teilte der Pressedienst der israelischen Armee am Sonntag mit.

    „Während der Attacke wurden mehrere Flugabwehrraketen auf die israelischen Flugzeuge abgefeuert. Einer der Jets wurde getroffen“, hieß es. Beide Piloten hätten sich mit den Schleudersitzen gerettet und seien auf israelischem Territorium gelandet.

    Mehr zum Thema: „So war und so bleibt unsere Politik“: Netanjahu zu Angriff auf Syrien

    ​Einer der Piloten erlitt beim Ausschleudern schwere Verletzungen und erholt sich derzeit nach einer Operation in einem Krankenhaus der israelischen Stadt Haifa. Der Co-Pilot wurde leichter verletzt, wie der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu mitteilte.

    Die israelische Armee hatte am Samstag Eigenangaben zufolge Luftabwehrtruppen und weitere Ziele in Syrien angegriffen. Der Grund für die Attacke sei eine iranische Drohne gewesen, die von Syrien kommend in den israelischen Luftraum eingedrungen sein soll. Der Iran bestreitet, eine Drohne nach Israel geschickt zu haben.

    Mehr zum Thema: Israel sperrt Großteil von Luftraum

    Die syrische Luftabwehr hatte mehrere Raketen auf die israelischen Kampfjets abgefeuert und nach eigenen Angaben mehrere von ihnen beschädigt. Laut israelischen Militärs wurden die Maschinen aus Luftabwehrsystemen S-200 (NATO-Code: SA-5 Gammon) und Buk (SA-17 Grizzly) sowjetischer bzw. russischer Produktion beschossen.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    Zum Thema:

    Syrien: Israels Luftwaffe beklagt Beschuss durch Raketen aus russischer Produktion
    Nach israelischem Angriff: Putin telefoniert mit Netanjahu
    Konflikt an syrisch-israelischer Grenze: Reaktion aus Washington
    Israels Angriff nahe Damaskus: Syrische Armee reagiert auf „neuen Akt der Aggression“
    Tags:
    Pilot, Jets, Kampfflugzeug, Kampfflüge, Kampfeinsatz, Kampfdrohne, Drohne, Armee, Militärflugzeug, Militärschlag, Militäreinsatz, Militärakten, Militäraktion, Militär, Flugabwehrsystem, Flugabwehrrakete, Flug, Luftabwehrsysteme, Luftabwehrkräfte, Luftabwehr, Kampfjet F-16, Benjamin Netanjahu, Israel, Iran, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren