16:12 22 April 2018
SNA Radio
    Das Pentagon, der Hauptsitz des US-Verteidigungsministeriums in Washington (Symbolbild)

    „Großes Problem“ der US-Armee genannt – Medien

    CC BY-SA 2.0 / Rudi Riet / The Pentagon
    Politik
    Zum Kurzlink
    712014

    Die US-Zeitschrift „The National Interest“ hat in einem Artikel ein „großes Problem“ der Armee der Vereinigten Staaten genannt und einen möglichen Lösungsvorschlag unterbreitet.

    Wie es im Artikel heißt, sei die US-Armee übermäßig von ihren Spezialeinheiten abhängig. Nach Angaben der Zeitschrift beklagen sich viele US-Militärchefs darüber, dass die übermäßige Autorität von Navy SEALs, Special Forces sowie von United States Army Rangers das Gewicht der anderen Einheiten der US-Armee untergrabe.

    Manchmal sollen diese Spezialeinheiten Aufgaben erfüllen, die nicht zu ihrer Zuständigkeit gehören. Das verringert laut dem Blatt ihre Fähigkeit zur Durchführung von Operationen, für die sie direkt verantwortlich sind.

    Die aus zwölf Menschen bestehende Untereinheit von Special Forces „A-Team“ sei zum Beispiel nicht in der Lage, alleine eine Panzertruppe zu stoppen – dies könnten nur eigene Panzer bewerkstelligen, betont „The National Interest“.

    Pentagon schmeißt Europa mit Bomben voll >>>

    Unterstrichen wird, dass das Pentagon den Einsatz der Streitkräfte neu überdenken müsse. Insbesondere das Niveau der Vorbereitung auf die Lösung bestimmter militärischer Aufgaben und nicht die "Popularität" sollte zum Hauptkriterium bei der Wahl der Einheit werden.

    US-Verteidigungsminister James Mattis ist laut der Zeitschrift der passende Leiter, um diese Probleme der US-Armee zu lösen.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    Zum Thema:

    „Wegen Russland“: US-Armee macht ihre Fliegerfaust Stinger wieder scharf
    Explosionsgefahr auf Bundesstraße: Tanklaster der US-Armee kippt um
    US-Armee erstaunt über Ausmaß: „Terabyte des Todes“ steht vor der Tür
    Putin: Ohne US-Armee wäre die Lage in Afghanistan noch schlimmer
    Tags:
    Lösung, Spezialeinheiten, Problem, US-Verteidigungsministerium, Pengagon, The National Interest, United States Army Rangers, Special Forces, Navy SEALs, US-Armee, James Mattis, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren