Widgets Magazine
11:56 21 August 2019
SNA Radio
    Scan eines brasilianischen Passes, der angeblich dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un

    „Kim Jong-Josef“: Reiste Nordkorea-Chef als Brasilianer nach Europa? – Pass-Fotos

    © REUTERS /
    Politik
    Zum Kurzlink
    1365

    Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un und sein Vater Kim Jong-il, der Nordkorea von 1994 bis 2011 regierte, sollen in den 1990er Jahren illegal brasilianische Pässe erhalten haben, um Visa in westliche Länder zu beantragen. Dies meldet die Agentur Reuters unter Berufung auf einige Quellen in Sicherheitsdiensten europäischer Länder.

    Reuters veröffentlichte den Scan eines Passes auf den Namen von Josef Pwag, der in Sao Paulo geboren wurde. Auf dem Foto im Pass ist ein Mensch zu sehen, der wie Kim Jong-un aussieht. Laut den Quellen der Agentur hat eine Gesichtserkennungssoftware bestätigt, dass auf den Fotos in den Pässen Kim Jong-un und sein Vater dargestellt sind.

    „Sie nutzten diese brasilianischen Pässe, auf deren Fotos eindeutig Kim Jong-un und Kim Jong-il dargestellt sind, um in ausländischen Botschaften Visa zu erhalten“, zitiert Reuters eine Quelle in den westlichen Geheimdiensten. „Das weist auf Versuche der regierenden Familie hin, einen möglichen Weg zur Flucht zu erhalten.“

    Ex-US-Außenministerin Condoleezza Rice (Archivbild)
    © AP Photo / Alik Keplicz
    Eine Quelle aus Brasilien sagte gegenüber der Agentur, die beiden zwielichtigen Pässe wären in dem Moment, als Visa beantragt wurden, legal gewesen. Vier anonyme Quellen in den Sicherheitsdiensten sagten, die Pässe auf den Namen von Josef Pwag und Ijong Tchoi seien bei Versuchen benutzt worden, Visa in mindestens zwei europäische Länder zu erhalten.

    Reuters merkt an, es sei unklar, ob Visa ausgestellt wurden. Die Pässe könnten den Quellen zufolge außerdem für Reisen nach Brasilien, Japan und Hongkong genutzt worden sein.

    Die nordkoreanische Botschaft in Brasilien wollte die Informationen zu den Pässen nicht kommentieren. Brasiliens Außenministerium teile der Agentur mit, der Fall werde derzeit ermittelt.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Olympia wird Olympia von Kim Jong-un“: Südkoreaner protestieren gegen Nordkoreaner
    Kim Jong-un besucht pädagogisches Institut in Pjöngjang – FOTOs
    Nordkorea kann Sanktionen 100 Jahre überstehen – Kim Jong-un
    Putin: Kim Jong-un hat „seine Partie gewonnen“
    Tags:
    Familie, Flucht, Reise, Visaerteilung, Visaanträge, Visa, Pass, Kim Jong-un, Kim Jong-il, Brasilien, Europa, Nordkorea