11:59 30 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1323615
    Abonnieren

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag in seiner Ansprache an die Föderale Versammlung von neuen Waffen gesprochen, die in Russland zurzeit entwickelt werden. Unter anderem sprach er über neue strategische Waffen, die für Flugabwehrsysteme unverwundbar sein sollen.

    „Wir haben begonnen, neue Arten strategischer Waffen zu entwickeln, die keine ballistische Flugbahn benutzen. Das bedeutet, dass Flugabwehrsysteme im Kampf gegen sie nutzlos und sinnlos sind“, so Putin.

    In Übereinstimmung mit der Verfassung hält der russische Präsident jährlich eine Rede vor der Föderalen Versammlung zur Lage der Nation sowie zu den innen- und außenpolitischen Prioritäten. An der Veranstaltung nehmen traditionell Mitglieder beider Häuser des russischen Parlaments sowie hochrangige Regierungsbeamte teil.

    Putins Ansprache an die Föderale Versammlung >>>

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Besser als bei den Amis“ – Chefkonstrukteur lobt Raketenabwehrsystem S-500
    Syrien: Testet Russland Super-Kampfjet Su-57 unter realen Kriegsbedingungen?
    Neue russische mobile Raketenabwehr – Militärexperte klärt auf
    „Ich hatte keine Wahl“ – Filmproduzent Jaka Bizilj zu Nawalny und dessen Überführung nach Berlin
    Tags:
    Entwicklung, Raketen, Ansprache, Waffen, Wladimir Putin, Russland