22:34 18 August 2018
SNA Radio
    Wladimir Putin (Archivbild)

    Das hätte Putin in Russlands Geschichte gerne verhindert

    © Sputnik / Alexey Nikolskiy
    Politik
    Zum Kurzlink
    425915

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Freitag erklärt, dass der Zerfall der Sowjetunion ein markantes Ereignis in der Geschichte des Landes sei, das er gerne verhindert hätte.

    Zerfall der Sowjetunion“: Mit diesen Worten beantwortete der russische Staatschef auf dem Medienforum der Gesamtrussischen Volksfront in Kaliningrad die Frage, welches Ereignis in der russischen Geschichte er ändern würde.

    Dabei gestand Putin, dass er in keinem anderen historischen Zeitraum gelebt haben möchte.

    „Sie verstehen doch, in früheren Zeiten waren all meine Vorfahren Leibeigene, und ich bin jetzt Präsident“, betonte er.

    Zum Thema:

    Putin gibt Rat gegen „Faulheititis“
    Putin stellt fest: Russland hat andere Länder bei Waffen-Entwicklung abgehängt
    Warum gab Putin seine Superwaffen preis? - Russland-Experte Rahr erklärt
    USA: Putin plädiert für Kooperation und verspricht Blitz-Antwort auf Atomangriff
    Tags:
    Zerfall, Geschichte, Gesamtrussische Volksfront, Wladimir Putin, Sowjetunion, Kaliningrad, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren