Widgets Magazine
05:19 24 Juli 2019
SNA Radio
    US-Soldaten (Archivbild)

    USA haben in Europa Aufmarschgebiet für massenhafte Truppenverlegung parat

    © Foto: DoD/ Staff Sgt. R.J. Biermann/ U.S. Air Force
    Politik
    Zum Kurzlink
    6421387

    Die USA haben in Europa Sicherungsvorräte für die Schnellstationierung einer bis zu 300.000 Mann starken Zusatzgruppierung geschaffen, wie der stellvertretende russische Verteidigungsminister Alexander Fomin sagte.

    Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums legen die USA in verschiedenen Gebieten Europas Vorräte an Waffen, Kampf- und Spezialtechnik und Munition sowie an Lebensmitteln und sonstigen Gütern an.

    In Europa seien darüber hinaus acht Koordinierungszentren zur Kontrolle über einzutreffende Truppen und deren Unterbringung in osteuropäischen Ländern entstanden, so Fomin.

    Er teilte auch mit, dass „die USA eine Verlegung von Militärformationen, normalerweise von Brigaden, über den Atlantik ins europäische Territorium üben“.

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow hatte im Februar erklärt, dass die USA und die Nato Spekulationen zum Thema „russische Aggression“ dazu nutzen würden, um ihre Herrschaft in Europa zu festigen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    So kämpfen US-Soldaten gegen IS-Terroristen – VIDEO aus Afghanistan
    So viele US-Soldaten sind in Ukraine – General stellt klar
    Pentagon gibt Zahl von US-Soldaten in Syrien, Irak und Afghanistan an
    USA zu Truppenverlegung nach Nordkorea bereit: Tillerson erörtert Schritte mit Peking
    Tags:
    Truppenverlegung, Verteidigungsministerium, NATO, Alexander Fomin, Europa, USA