18:52 15 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    463157
    Abonnieren

    Russland hat laut einer militär-diplomatischen Quelle eine kleine nukleare Kraftanlage für Marschflugkörper und autonome Tauchboote mehreren Tests unterzogen.

     „In Russland sind die Tests einer platzsparenden nuklearen Kraftanlage für Marschflugkörper unbegrenzter Reichweite sowie für autonome Tauchboote des ‚Ozeanischen Mehrzwecksystems‘ abgeschlossen worden“, so der Insider.

    Ihm zufolge sind derartige Technologien bislang nur von Russland entwickelt und implementiert worden.

    In der Vergangenheit habe Russland dem Westen absichtlich eine „Erfolglosigkeit seiner Versuche“ signalisiert, mit eigenen Luftabwehrsystemen das strategische Potential Russlands zu „neutralisieren“.

    „Gerade aus diesem Grund wurde vor ein paar Jahren Russlands Entwicklung von autonomen Tauchapparaten unbegrenzter Reichweite geleakt. Das Durchsickern der Information geschah nicht zufällig, sondern wurde ganz bewusst organisiert“, fügte die Quelle hinzu.

    Das Ziel dahinter sei es gewesen, „die westlichen Partner auf den Boden zurückzuholen“ und zu Verhandlungen über die Frage der Gewährleistung der globalen Sicherheit überzugehen.

    „Stattdessen hielten es die westlichen Kollegen für besser, über unsere Signale hinwegzusehen, indem sie voll und ganz an ihre Ausschließlichkeit und angebliche technologische Überlegenheit glaubten. Doch da haben sie sich ernsthaft verkalkuliert. Nun sind gerade sie in die Lage der Nachholenden geraten, mit allen entsprechenden Folgen – vor allem für die Taschen ihrer Steuerzahler“, schloss die Quelle.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Schoigu zieht Fazit von Syrien-Einsatz: So viele Marschflugkörper erreichten ihr Ziel
    Japan will Langstrecken-Marschflugkörper herstellen
    Russische Pazifik-Flotte feuert Marschflugkörper vor Küste Sibiriens ab – VIDEO
    Russische Marschflugkörper versenken „Feind“ in Ostsee – VIDEO
    Tags:
    Sicherheit, Tauchapparate, Ozeanisches Mehrzwecksystem, Kraftanlage, Marschflugkörper, Westen, Russland