15:59 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Oben-ohne-Aktivistin „attackiert“ Berlusconi bei Urnengang

    Oben-ohne-Aktivistin „attackiert“ Berlusconi bei Urnengang - VIDEO

    © REUTERS / Stefano Rellandini
    Politik
    Zum Kurzlink
    152270

    Eine Femen-Aktivistin hat am Sonntag in einem Wahllokal versucht, den ehemaligen italienischen Premierminister und Vorsitzenden der Mitte-Rechts-Partei „Forza Italia“, Silvio Berlusconi, mit einer Oben-ohne-Aktion daran zu hindern, seine Stimme bei der Parlamentswahl abzugeben.

    Die halbnackte junge Frau kletterte auf einen Tisch und rief: „Berlusconi, deine Zeit ist um.“ Dieser reagierte gelassen: Er lächelte und wich etwas zurück. Die Aktivistin wurde daraufhin vom Sicherheitspersonal abgeführt.

    Es ist nicht das erste Mal, dass der ehemalige italienische Ministerpräsident von Femen-Aktivistinnen „attackiert“ wird. Bei der Wahl in Italien 2013 gab es in demselben Wahllokal einen ähnlichen Vorfall. Damals wurde Berlusconi von gleich drei halbnackten Aktivistinnen überrascht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Vatikan: Halbnackte Femen-Aktivistin versucht Jesus-Figur zu stehlen – FOTO & VIDEO
    Füllige Femen-istin zeigt Saakaschwili und Poroschenko „nackte Tatsachen“ – VIDEO
    Beleibte "Femen"-istin verkörpert Poroschenkos gescheiterte Politik - FOTO
    „Erdogan Killer“: Nackte Femen-Aktivistin stürmt das Feld bei WM-Quali Türkei-Ukraine
    Tags:
    Femen, Silvio Berlusconi, Italien