06:34 13 November 2018
SNA Radio
    Die Streitkräfte der Republik China

    China stockt Militäretat auf

    © REUTERS / Tyrone Siu
    Politik
    Zum Kurzlink
    4727

    Der Militärhaushalt Chinas soll in diesem Jahr um 8,1 Prozent auf 175 Milliarden US-Dollar steigen, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Montag meldet.

    China hat den weltweit zweitgrößten Militärhaushalt nach den USA. Im Jahr 2017 sind die Militärausgaben Chinas um sieben Prozent gewachsen – das ist das niedrigste Wachstumstempo seit sieben Jahren.

    Im Jahr 2016 hatte sich der Verteidigungsetat Chinas um 7,6 Prozent auf 146 Milliarden US-Dollar und im Jahr 2015 um 10,1 Prozent auf 135 Milliarden US-Dollar vergrößert. In den Jahren  2014, 2013, 2012 und 2011 war ein Wachstum um jeweils 12,2, 10,7, 11,2 und 12,7 Prozent registriert worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Führungswechsel in weltgrößter Armee: China tauscht alle Heeres-Kommandeure aus
    China rüstet auf: Dritter Flugzeugträger auf Kiel gelegt
    China rüstet auf: Tarnkappen-Jet fünfter Generation offiziell im Dienst
    „Krieg der Sterne“ zwischen China und USA? Peking rüstet auf – Studie