03:47 19 August 2018
SNA Radio
    US-Senat

    Nach Putins Waffenpremiere: US-Senatoren drängen Tillerson zu Gesprächen mit Moskau

    © Foto : W.Scott
    Politik
    Zum Kurzlink
    1723105

    Nachdem der russische Präsident Wladimir Putin sechs völlig neue strategische Waffen vorgestellt hat, rufen US-Senatoren den amerikanischen Außenminister Rex Tillerson dazu auf, den Dialog mit Moskau zu suchen, um Abrüstungsverträge zwischen beiden Staaten zu erneuern.

    In einem Brief, den die Demokraten Jeff Merkley, Dianne Feinstein, Ed Markey sowie der unabhängige US-Senator Bernie Sanders an US-Außenminister Rex Tillerson richteten, heißt es: „Ein strategischer Dialog zwischen den USA und Russland wurde wichtiger nach dem öffentlichen Auftritt des Präsidenten (Wladimir Putin – Anm. d. Red.) am 1. März, bei dem er einige neue Arten von Nuklearwaffen präsentierte, darunter einen Marschflugkörper und eine Untersee-Drohne mit Atomantrieb, die Russland entwickeln soll. Jetzt sind diese im START-Nachfolgevertrag von 2010  (dt. Vertrag zur Verringerung strategischer Waffen) nicht erwähnt und werden die Lage destabilisieren, wenn sie entfaltet werden.“

    Die USA müssten neue Verhandlungen mit Russland anberaumen, um den START-Nachfolgevertrag zu ändern, so die US-Senatoren.  

    Die Autoren des Briefes betonten, Russland müsse die Transparenz seiner taktischen Kernwaffen erhöhen, und auch dafür sei ein Dialog mit Russland notwendig. 

    Putin hatte in der vergangenen Woche in Form von Simulationen eine ganze Reihe strategischer Waffen vorgestellt, die der Öffentlichkeit bis dahin unbekannt waren.

     

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

     

    Zum Thema:

    Kritik an Nato: Zu wenig getan gegenüber Russland für mehr Vertrauen
    Iskander in Aktion: Russische Armee simuliert Angriff auf feindliche Kommandozentrale
    Gabriel: Neue US-Nukleardoktrin startet neue Atomaufrüstungsspirale
    USA erkennen nukleare Überlegenheit Russlands an – Medien
    Tags:
    Gespräche, Außenminister, Nuklearwaffen, Transparenz, Ansprache, Brief, Auftritt, Vertrag, Lage, Verhandlungen, Marschflugkörper, Präsident, Drohne, Dialog, Waffen, Start-3-Vertrag, US-Senat, Rex Tillerson, Bernie Sanders, Wladimir Putin, USA, Moskau, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren