08:49 19 Dezember 2018
SNA Radio
    Britischer UN-Botschafter Matthew Rycroft (l.) und Außenminister Boris Johnson (Archivbild)

    Fall Skripal: Großbritannien fordert dringende Sitzung des UN-Sicherheitsrates

    Politik
    Zum Kurzlink
    Skripal-Gate: Britischer Doppelagent in London vergiftet (107)
    276162

    Großbritannien hat sich für eine dringende Sitzung des UN-Sicherheitsrates wegen der Vergiftung des ehemaligen Offiziers der russischen Militäraufklärung GRU, Sergej Skripal, ausgesprochen. Das hat das britische Außenministerium via Twitter mitgeteilt.

    „Großbritannien hat aufgerufen, eine dringende Sitzung des UN-Sicherheitsrates durchzuführen, um dessen Mitglieder über die Ermittlungen der Nervengasattacke in Salisbury zu informieren“, heißt es auf dem Twitter-Account des britischen Außenamtes.

    Wie die Ständige Vertretung der Niederlande in der Uno via Twitter mitteilte, werde die Sitzung am Mittwoch um 15.00 EST (20.00 MEZ) stattfinden.

    Zuvor hatte die britische Premierministerin, Theresa May, Russland der Vergiftung des russischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal und seiner Tochter Julia beschuldigt.

    Am Abend des 4. März waren der 66-jährige Ex-Oberst Skripal und seine Tochter Julia in der britischen Stadt Salisbury bewusstlos aufgefunden und mit Anzeichen einer Vergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden, wo beide ins Koma fielen. Medienberichten zufolge sollen 21 Personen in Mitleidenschaft gezogen worden sein, darunter auch der Polizist, der als Erster am Ort des Geschehens eingetroffen war.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Skripal-Gate: Britischer Doppelagent in London vergiftet (107)

    Zum Thema:

    Anschlag auf Ex-Spion: Stammt die Sache „Sergej Skripal“ aus Agententhriller?
    Vergiftungsfall Skripal: Mays Ultimatum an Russland ist abgelaufen
    Vergiftungsfall Skripal: Britischer Botschafter in russisches Außenamt geladen
    Nach Giftanschlag auf Skripal – Russische Journalisten in London erhalten Drohbriefe
    Tags:
    Aufruf, Sitzung, Forderung, Vergiftung, Außenministerium Großbritanniens, UN-Sicherheitsrat, Uno, Sergej Skripal, Großbritannien