13:20 26 April 2018
SNA Radio
    Türkische Militäroffensive in Afrin (Archivbild)

    Afrin: Türkei verweigert Syrien Kontrolle über eroberte Gebiete

    © AP Photo / Lefteris Pitarakis
    Politik
    Zum Kurzlink
    924110

    Die Türkei will das im Rahmen der Militäroperation „Olivenzweig“ besetzte Gebiet in Nord-Syrien nicht an Damaskus übergeben, das Ankara unter seiner Kontrolle hat. Das teilte der Sprecher des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, Ibrahim Kalin, im türkischen Fernsehen mit.

    „Unsere Hauptaufgabe ist die Entwicklung von Selbstverwaltungsbehörden aus der lokalen Bevölkerung. Wir haben überhaupt keine Absicht, Afrin dem (syrischen – Anm. d. Red.) Regime zu übergeben. Dort gibt es Tausende Kurden, die von der (Kurdenmiliz) YPG geflohen sind. Araber, Turkmenen, sie kehren alle heim“, sagte Kalin in einer Sendung des Fernsehsenders TRT.

    Mehr zum Thema: Ankara: Abzug von Terroristen aus Afrin mit USA vereinbart

    Am 20. Januar hatte der türkische Generalstab die Militäroperation „Olivenzweig“ eingeleitet. Sie ist gegen kurdische Einheiten in der nordsyrischen Region Afrin gerichtet, die von den USA unterstützt und von der Türkei als terroristische Organisation eingestuft werden. Die türkischen Truppen werden dabei von der oppositionellen „Freien Syrischen Armee“ (FSA) unterstützt.

    Damaskus verurteilt die türkischen Aktivitäten in Afrin als „Aggression“. Moskau ruft in diesem Zusammenhang alle betroffenen Parteien zur Zurückhaltung und zur Achtung der territorialen Integrität Syriens auf.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    Zum Thema:

    Türkische Armee beschießt Umgebung von Afrin – Tote
    Deutschlandweit Angriffe auf Moscheen: Mobilmachung gegen „verlängerten Arm Ankaras“?
    Erdogan: „Hoffentlich fällt Afrin schon heute“
    Moscheenbrände in Deutschland – wegen türkischer Offensive in Syrien?
    Tags:
    Terrorismus, Terrorbekämpfung, Terror, kurdische Volksmilizen, Kurden, Einheit, Truppen, Militär, Armee, Militäroperation "Olivenzweig", syrisch-kurdische Volksverteidigungseinheiten (YPG), kurdische Selbstverteidigungskräfte YPG, Bashar al-Assad, Baschar al-Assad, Ibrahim Kalin, Recep Tayyip Erdogan, Damaskus, Afrin, Syrien, Ankara, Türkei
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren