14:34 22 Juli 2018
SNA Radio
    Russische Präsidentschaftswahlen - Abstimmung hat begonnen

    Russische Präsidentschaftswahlen 2018: Abstimmung beginnt - VIDEO

    © Sputnik / Maksim Bogodvid
    Politik
    Zum Kurzlink
    161753

    Die russischen Präsidentschaftswahlen 2018 finden am 18. März statt. Während sich die Wahlberechtigten im europäischen Teil des Riesenlandes noch gedulden müssen, hat die Abstimmung in den östlichsten Regionen nun begonnen.

    In Russland haben die Präsidentschaftswahlen begonnen. Die ersten Wahllokale haben in den östlichsten Provinzen des Landes Tschukotka und Kamtschatka geöffnet, wo es jetzt bereits kurz nach 08:00 Uhr morgens ist.

    Die Wahlabstimmung soll in allen russischen Regionen zwischen 08:00 und 20:00 Uhr örtlicher Zeit stattfinden.

    Auf Webcams, die in allen Wahllokalen installiert sind und in Echtzeit Bilder liefern, ist zu sehen, dass einige der Lokale bereits jetzt extrem voll sind. In anderen hält sich die Wahlbeteiligung bislang in Grenzen.

     

    Hier sehen Sie die Live-Übertragung von einer dieser Webcams:

     

    Insgesamt sollen russischen Wahlberechtigten über 97.000 Wahllokale zur Verfügung stehen, darunter über 400 im Ausland.

    Auch in Deutschland können russische Staatsbürger wählen — vor allem im Gebäude der Botschaft in Berlin sowie in Konsulaten.

    Insgesamt werden über 1.500 internationale Wahlbeobachter bei der Abstimmung anwesend sein und die Einhaltung internationaler Standards kontrollieren.

    Tags:
    Wahlberechtigte, Wahlabstimmung, Wahllokale, russische Präsidentschaftswahl 2018, Tschukotka, Kamtschatka, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren