13:06 03 Juni 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Präsidentschaftswahl in Russland 2018 (24)
    82876
    Abonnieren

    In seiner Rede nach der Bekanntgabe der ersten Wahlergebnisse hat Wladimir Putin auf dem Moskauer Manegenplatz vor tausenden Menschen über die bevorstehende Arbeit seines Teams und aller russischen Bürger gesprochen.

    „Wir werden uns im Laufe unserer Arbeit nicht von Konjunktur-Gedanken leiten lassen. Wir werden über die Zukunft unseres großen Vaterlandes nachdenken, über die Zukunft unserer Kinder. Und damit sind wir sicher zum Erfolg verdammt", sagte Putin auf dem Manegenplatz in der Nähe des Kremls, wo eine Kundgebung zum Jahrestag der Wiedervereinigung der Krim mit Russland stattfand.

    Russland hat gewählt, die ersten vorläufigen Ergebnisse aus den sogenannten Exit Polls sind bereits verfügbar und zeigen mit 75 Prozent einen überwältigenden Sieg des amtierenden russischen Präsidenten Wladimir Putin.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Präsidentschaftswahl in Russland 2018 (24)

    Zum Thema:

    Britische Kampfjets fangen russischen Aufklärungsjet ab – Royal Air Force
    Die „heilige Angela“? Oskar Lafontaine platzt bei „Jubelarien“ für Bundeskanzlerin der Kragen
    Massenproteste in den USA: Besitzer schützt russisches Restaurant vor Randalierern – Video
    Pentagon schickt 1600 Militärs in die Region um Washington
    Tags:
    verdammt, Wahlen, Wladimir Putin, Russland