14:37 22 Juli 2018
SNA Radio
    Russlands Präsident Wladimir Putin (Archiv)

    Putin: So werden wir politische Beschlüsse fassen

    © AP Photo / Kirill Kudryavtsev/Pool
    Politik
    Zum Kurzlink
    41622

    Der russische Staatspräsident Wladimir Putin ist in seiner Ansprache an die russischen Bürger auf die Prinzipien eingegangen, nach denen politische Entscheidungen während seiner neuen Amtszeit getroffen werden sollen. Die Ansprache ist auf der Webseite des Kreml veröffentlicht.

    „Ich möchte betonen: Alle bevorstehenden Entscheidungen, selbst die schwierigsten, werden nur durch Eines bedingt sein, und zwar durch die Notwendigkeit, den Rückstand, der in einigen Bereichen nach wie vor besteht, zu überwinden, eine schwungvolle Entwicklung des Landes und eine neue Lebensqualität für die Menschen zu sichern sowie auf die historischen Herausforderungen zu reagieren, mit denen wir konfrontiert werden", sagte er.

    Wladimir Putin und sein Wahlteam
    © Sputnik / Aleksej Druzhinin

    „Die Hauptsache ist: Jede Entscheidung wird im Endergebnis lediglich im Interesse unseres Landes getroffen werden, unserer Bürger, für unsere Kinder und für zukünftige Generationen", so der russische Staatschef.

    Dabei sollen alle Entscheidungen offen getroffen werden: „Wir werden offen handeln, alle unsere Schlüsselentscheidungen mit den Menschen besprechen und erläutern, warum wir gerade so und nicht anders handeln, und was für Ziele wir erreichen wollen", sagte Putin.

    Zum Thema:

    Warum Putins Wahlsieg die deutsche Russlandpolitik nicht ändern wird
    92 Prozent für Putin: Linke-Politiker erkennt Botschaft hinter Wahlergebnis auf Krim
    Nach Wiederwahl: Putin kündigt Kürzung von Militärausgaben an
    Putin nennt „Endziel“ seiner Amtszeit
    Tags:
    Politik, Entscheidung, Ansprache, Wladimir Putin, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren