04:10 21 Juli 2018
SNA Radio
    Sicherheitsmitarbeiter vor dem US-Konsulat in Sankt Petersburg

    Russland schließt US-Konsulat in Sankt Petersburg - VIDEO

    © AFP 2018 / Olga Maltseva
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2252

    Als Antwort auf die US-Schritte im so genannten Skripal-Fall hat Russland beschlossen, das US-Konsulat in Sankt Petersburg zu schließen. Sputnik überträgt aus der nordwestlichen Metropole des Landes.

    Am Donnerstag war mitgeteilt worden, Moskau weise 60 US-Diplomaten aus und schließe das US-Konsulat in Sankt Petersburg.

    Nach Angaben des Außenministeriums wurden 58 US-Diplomaten sowie zwei Mitarbeiter des US-Konsulats in Jekaterinburg in der Ural-Region zu Persona non grata erklärt. Sie müssten Russland bis zum 5. April verlassen, hieß es.

    Die USA hatten zuvor 48 russische Diplomaten und zwölf russische Mitarbeiter von UN-Einrichtungen des Landes verwiesen und das russische Konsulat in Seattle geschlossen – als Reaktion auf die Vergiftung des Ex-Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien, für die Premierministerin Theresa May Russland verantwortlich macht.

     

    Tags:
    Konsulat, Sergej Skripal, Jekaterinburg, St. Petersburg, USA, Russland