11:20 17 August 2018
SNA Radio
    Chinas Hauptstadt Peking

    Chinas Minister erläutert Ziele seiner Moskau-Visite: USA sollten davon wissen

    © Sputnik / Ilya Pitalev
    Politik
    Zum Kurzlink
    211902

    Eine Delegation Chinas ist zur 7. Sicherheitskonferenz nach Moskau gekommen, um die mit Russland übereinstimmende Position zu internationalen Fragen zum Ausdruck zu bringen, sagte der Verteidigungsminister Chinas, Generaloberst Wei Fenghe, bei einem Treffen mit seinem russischen Amtskollegen, Armeegeneral Sergej Schoigu.

    Laut Fenghe ist das sein erster Auslandsbesuch als Verteidigungsminister, der mit dem Vorsitzenden der VR China, Xi Jinping, abgestimmt wurde.

    „Als neuer Verteidigungsminister Chinas statte ich Russland einen Besuch ab, um der ganzen Welt den hohen Entwicklungsstand unserer bilateralen Beziehungen und die feste Entschlossenheit unserer Streitkräfte, das strategische Zusammenwirken zu festigen, vor Augen zu führen“, sagte der chinesische Minister.

    Ein weiteres Ziel der Visite sei, „die russische Seite bei der Veranstaltung der Moskauer internationalen Sicherheitskonferenz zu unterstützen. Die chinesische Seite ist gekommen, um die Amerikaner von den engen Verbindungen zwischen den Streitkräften Chinas und Russlands wissen zu lassen“, so Fenghe.

    Ihm zufolge ist die chinesische Seite bereit, in internationalen Diskussionsräumen die mit der russischen Seite übereinstimmende Besorgnis und die einheitliche Position zu einer wichtigen internationalen Problematik zu äußern.

    Indessen sagte der amtliche Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Geng Shuang, dass alle interessierten Seiten baldmöglichst die Wahrheit im Fall Skripal ermitteln müssten.

    „China ist der Auffassung, dass die Seiten auf eine Denkweise aus Zeiten des Kalten Krieges und auf Konfrontation verzichten und mit vereinten Kräften den internationalen Frieden und die Sicherheit fördern müssen“, so Geng Shuang.

    Zum Thema:

    Peking gibt Washington Rat: „Sich nicht selbst das Wasser abgraben“
    US-Dollar im Würgegriff: Peking mahnt Washington zu Verantwortung
    US-General: Peking wird zum Feind Nummer Eins für Washington
    Washington zwingt Peking zu Bündnis mit Moskau
    Tags:
    Sicherheitskonferenz, Beziehungen, Auslandsbesuch, Geng Shuang, Xi Jinping, Sergej Schoigu, USA, Russland, China
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren