07:03 20 April 2018
SNA Radio
    Zivilisten verlassen Ost-Ghuta

    Ost-Ghuta: Lager mit Munition aus USA und Bulgarien in befreitem Gebiet entdeckt

    © Sputnik / Michail Alaeddin
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 2031

    Das syrische Militär hat auf den von Terroristen befreiten Gebieten in Ost-Ghuta Munitionslager sowie Werkstätten für die Produktion von Minen und Sprengstoff entdeckt. Dies teilte Generalmajor Juri Jewtuschenko, der Chef des russischen Zentrums für die Versöhnung der Konfliktseiten, gegenüber der Presse am Mittwoch mit.

    „Auf den von Kämpfern befreiten Gebieten in Ost-Ghuta finden Regierungstruppen weiterhin Werkstätten für die Herstellung von Waffen und Munition. Am 2. April hat das syrische Militär im Raum von Samalka und Sakba Munitionslager sowie Werkstätte für die Produktion von Minen und Sprengstoff entdeckt ", sagte Jewtuschenko.

    In Samalka sollten sich zudem etwa 3.000 Granaten sowie mehr als 500 in Bulgarien und in den USA hergestellten Minen sowie Komponenten zur Herstellung von Sprengstoff aus Saudi-Arabien befinden.

    „Auf den befreiten Territorien von Arbil, Samalka, Ajn-Terma und Dschaubar ergreifen die Regierungstruppen Maßnahmen zur Säuberung von Sprengkörpern und befassen sich mit vorrangigen Aufgaben zur Wiederherstellung der Infrastruktur und zur Versorgung der heimkehrenden Einwohner mit Wasser und Nahrung ", betonte Jewtuschenko.

    Wie Generalmajor ferner mitteilte, kehren die friedlichen Einwohner weiterhin massenhaft nach Ost-Ghuta in die befreiten Ortschaften Sakba, Kafer-Batna, Beit Sawa, Misraba, Modiar und Khazze zurück.

    „Bis heute sind mehr als 50.000 Menschen in die Ortschaften von Ost-Ghuta heimgekehrt. Auf der Grundlage der Vereinbarungen, die das russischen Zentrum für die Versöhnung der Konfliktseiten erzielt hat, hält der Abzug von Kämpfern der  illegalen bewaffneten Gruppen und deren Familienmitglieder aus der Stadt Duma in Ost-Ghuta an“, schloss Jewtuschenko.

    In der vergangenen Woche hatte die syrische staatliche Nachrichtenagentur Sana gemeldet, dass die Regierungstruppen und pro-syrische Verbände alle Ortschaften in Ost-Ghuta befreit hätten.

    Zum Thema:

    Ost-Ghuta: Terroristen-Tunnelnetz samt unterirdischem Krankenhaus entdeckt – VIDEO
    Operation für Abzug der Kämpfer aus Ost-Ghuta abgeschlossen – Versöhnungszentrum
    Ost-Ghuta: Acht Menschen aus Gefangenschaft befreit – Russisches Versöhnungszentrum
    Syrien: Regierungstruppen befreien alle Ortschaften in Ost-Ghuta
    Tags:
    Munition, Waffen, Infrastruktur, Munitionslager, Ost-Ghuta