06:54 20 August 2018
SNA Radio
    Theresa May

    Als britische Innenministerin: Russland wird Korrespondenz mit May publik machen

    © AP Photo / Alastair Grant
    Politik
    Zum Kurzlink
    264688

    Russland wird eine Korrespondenz mit der britischen Premierministerin Theresa May publik machen, die aus ihrer Zeit als Innenministerin stammt. Das sagte am Montag der russische Vizegeneralstaatsanwalt Saak Karapetjan bei einem Briefing.

    „Heute stellen wir Ihnen die Kopien von einzelnen Dokumenten aus entsprechenden Strafverfahren vor, darunter auch die Materialien einer Korrespondenz mit dem Innenministerium Großbritanniens, auch unmittelbar mit Frau May während ihrer Amtszeit als Innenministerin dieses Landes“, sagte Karapetjan.

    Zum Thema:

    Skripal-Fall: Kreml fordert Entschuldigung von May und Johnson
    May-Merkel-Telefonat: „Verstärkte russische Aggression“ im Mittelpunkt
    Russlands Außenamtssprecherin: „May ist gescheitert – große Manipulation enttarnt“
    May schreibt Putin
    Tags:
    Briefing, Staatsanwaltschaft, Theresa May, Großbritannien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren