12:32 22 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik

    Russischer UN-Botschafter erzählt über Küsse mit Nikki Haley - VIDEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    186187
    Abonnieren

    Der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja hat gegenüber dem TV-Sender „Rossija 1“ über die Beziehungen zwischen russischen und amerikanischen Diplomaten erzählt.

    Laut Nebensja sind die Beziehungen zwischen russischen und amerikanischen Kollegen menschlich normal.

    „Ich empfinde nicht, dass sich hier das Verhalten gegenüber Russland auf dem Niveau von gewöhnlichen Menschen irgendwie verändert hat. Ich kommuniziere vor allem mit meinen Kollegen. In Bezug auf die amerikanischen Kollegen geht es um Nikki Haley und ihre ganze Mission. Ob Sie es glauben oder nicht, die Beziehungen sind menschlich normal“, versicherte er gegenüber dem russischen TV-Sender.

    Er verwies darauf, dass er bei seinen Treffen mit der UN-Botschafterin der USA, Nikki Haley, Küsse austausche und ihre Beziehungen „wirklich gut“ seien. Nebensja äußerte seine Hoffnung, dass die Beziehungen zwischen den beiden Staaten ebenso gut sein würden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Russland-Erwähnungen“: Nikki Haley stellt Rekord auf
    „Keine Alternative“: Gamaleja-Institut vergleicht Effizienz von Medikamenten und Corona-Impfstoff
    Russische Onyx-Überschallrakete in der Arktis abgefeuert – Video
    Ultraschneller US-Heli knackt eigenen Geschwindigkeitsrekord – Video
    Tags:
    Kuss, Diplomaten, Beziehungen, Nikki Haley, Wassili Nebensja, USA, Russland