22:32 26 April 2018
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump

    Experte: Trump über Folgen seiner Entscheidungen nicht im Klaren

    © AP Photo / Evan Vucci
    Politik
    Zum Kurzlink
    201343

    Die von Donald Trump womöglich beabsichtigten Luftschläge gegen russische und iranische Ziele in Syrien zeugen laut dem Militärexperten Igor Korotschenko davon, dass der US-Präsident sich der aktuellen Realien in der Welt nicht bewusst ist und die möglichen Folgen seiner Entscheidungen nicht vorauskalkuliert.

    Wie die Zeitung „The Wall Street Journal“ zuvor berichtete, erwog Trump unterschiedliche Varianten eines Luftschlags in Syrien, dabei soll er auf einem Angriff russischer und iranischer Anlagen bestanden haben. Zu einem „hybriden Plan“ soll ihn Pentagon-Chef James Mattis überredet haben.

    Wenn die Angaben der Zeitung der Wahrheit entsprechen, sei der gegenwärtige US-Präsident sich nicht im Klaren darüber, „dass er den Dritten Weltkrieg mit absolut fatalen Folgen für die USA selbst provozieren könnte“, sagte Korotschenko, Chefredakteur des Magazins „Nationale Verteidigung“.

    Trump legte „ein verantwortungsloses Verhalten an den Tag“. Der Leiter eines Staates, der Atomwaffen besitzt, müsse alle möglichen Folgen eines Krieges mit einer anderen Atommacht begreifen. Es sei eindeutig, dass das Pentagon die Lage in Syrien nüchterner einschätzt. „Pentagon-Chef Mattis bestand auf einer Variante der Operation, die das Risiko eines direkten militärischen Zusammenstoßes zwischen den USA und Russland minimisiert“, sagte der Experte.

    Am Samstagmorgen hatte US-Präsident Donald Trump einen Angriff auf Syrien als Vergeltung für die vermeintliche Giftgasattacke in der Stadt Duma angeordnet. In der darauffolgenden Nacht hatten die USA, Großbritannien und Frankreich mehr als 100 Marschflugkörper und Luft-Boden-Raketen gegen Objekte in Syrien eingesetzt. Die meisten davon wurden von der syrischen Luftabwehr abgefangen. Russlands Präsident Putin kritisierte die Luftschläge als Akt der Aggression gegen einen souveränen Staat.

     

    Tags:
    Luftschläge, Giftgasattacke, Bombardements, Angriff, Dritter Weltkrieg, James Mattis, Donald Trump, Russland, Syrien, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren