07:57 19 September 2018
SNA Radio
    Himmel über Damaskus beim US-Angriff in der Nacht auf den. 14. April 2018

    Syrische Flugabwehrsysteme viel klüger als Trumps Raketen – Assads Beraterin

    © AP Photo / Hassan Ammar
    Politik
    Zum Kurzlink
    1538913

    Die syrischen Flugabwehrsysteme sind laut Bouthaina Shaaban, Beraterin von Syriens Präsident Baschar al-Assad, bei dem jüngsten Angriff gegen die Arabische Republik klüger als die Raketen der USA und deren Verbündeten gewesen. Ihre Aussagen zitiert der TV-Sender „Press TV“.

    „Der wichtigste Fakt, den wir dokumentieren sollten, besteht darin, dass seine Raketen (von US-Präsident Donald Trump – Anm. d. Red.) nicht so klug und präzise sind, und dass die syrischen Flugabwehrsysteme gezeigt haben, dass sie viel klüger und präziser als seine Raketen sind“, sagte sie.

    Die Beraterin betonte dabei, dass die Angriffe der westlichen Koalition die Syrer nicht eingeschüchtert hätten.

    „Anstatt in Deckung zu gehen, sind sie auf die Dächer gegangen, um zu beobachten, wie die syrischen Streitkräfte eine Menge von Trumps Raketen abfangen, bevor diese ihre Ziele erreichen konnten“, sagte sie weiter.

    Am Samstagsmorgen hatten die USA, Großbritannien und Frankreich 103 Raketen auf Syrien abgefeuert. Die syrische Luftabwehr soll dabei 71 Marschflugkörper der westlichen Koalition abgeschossen haben.

    Verschiedene Länder, darunter Russland und der Iran, haben den Angriff der westlichen Staaten heftig kritisiert und eine entsprechende Reaktion der internationalen Gemeinschaft gefordert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    OPCW-Mission in Syrien: Russlands Vertretung erhebt Vorwürfe gegen USA
    Mahnruf aus China: Syrien-Schlag belastet Friedenssuche mit Nordkorea
    US-Militärpräsenz in Syrien sinnlos – Experte
    Falscher Vorwand, falsche Rechtsgrundlage: Russische Botschaft zu Angriff auf Syrien
    Bundesminister Maas: So wird die Entscheidung zu Syrien getroffen
    „Frage der Machtverhältnisse“: Politiker zu US-Einstellung über „unwürdiges“ Syrien
    Tags:
    Raketenabwehrsysteme, Raketenangriff, Bouthaina Shaaban, Donald Trump, Syrien, USA