15:09 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    31091
    Abonnieren

    Das Streben der USA nach militärischer Dominanz im Weltraum wird zum Risiko für die ganze Menschheit. Dies erklärte der russische Außenminister Sergej Lawrow in einem Interview gegenüber der Nachrichtenagentur RIA Novosti am Freitag.

    Zuvor hatte der US-Vize-Präsident Mike Pence erklärt, dass die USA eine militärische Dominanz im All, darunter auch über Russland und China, erstreben würden.

    „Eigentlich ist es bei ihnen (den USA – Anm. d. Red.) üblich, überall zu dominieren: nicht nur im Weltraum, sondern auch auf der Erde, auf dem Festland, in der Luft. Und dies ist in ihren Doktrin-Dokumenten niedergelegt. Da gibt’s also nichts Erstaunliches, aber ich wiederhole, die Übertragung dieser Logik auf den Weltraum wird natürlich ein sehr-sehr großes Risiko für die ganze Menschheit bedeuten“, sagte Lawrow.

    Der russische Außenamtschef mahnte, dass gerade die USA bereits viele Jahre das einzige Land seien, das den Start der Verhandlungen zur russisch-chinesischen Initiative über die Ausarbeitung eines Vertrags über das Verbot der Waffenstationierung im Weltraum blockiert.

    „Es geht nicht um die Nichtzulassung der Weltraummilitarisierung, da die Satelliten zu militärischen Zwecken sowohl von uns als auch von den Amerikanern in den Weltraum geschickt werden. Dies ist eine selbständige Sache. Aber Waffen im Kosmos zu stationieren, wäre zu riskant und würde neue absolut nicht vorab kalkulierte, unberechenbare Gefahren schaffen.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Kosmos für jedermann: Raumfahrt-Tourismus beginnt bei Moskau
    Schluss mit „Kosmos“?: Kampf um Erhalt von DDR-Kunsterbe in Dresden
    Nacht-Test: Israel und USA zünden Abfangrakete für den Weltraum
    China fordert USA zum Wettbewerb im Weltraum heraus – Washington besorgt
    Tags:
    Verbot, Satelliten, Waffen, Überlegenheit, Risiko, militärische Dominanz, Außenministerium Russlands, RIA Novosti, Mike Pence, Sergej Lawrow, China, Russland, USA, Weltraum, All