20:19 19 Februar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    61084
    Abonnieren

    Ein Schiffsverband mit dem ersten chinesischen Flugzeugträger „Liaoning“ an der Spitze hat am Freitag im Westpazifik östlich der Bashi-Meeresstraße an einer Übung teilgenommen. Das berichtete das Chinesische Zentral-Fernsehen (CCTV) am Samstag.

    Demnach haben die Kriegsschiffe und die sie begleitenden Kampfjets, darunter auch trägergestützte Mehrzweckkampfflugzeug vom Typ J-15, den Angriff eines angenommenen Gegners abgewehrt und eine Offensive geübt.

    Wie der Fernsehsender weiter mitteilte, hat es sich hierbei um die erste derartige Übung einer Flugzeugträgergruppe der chinesischen Kriegsmarine im Westpazifik gehandelt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    China beendet Erprobung seines ersten Flugzeugträgers „Liaoning“
    China rüstet auf: Dritter Flugzeugträger auf Kiel gelegt
    China schickt erstmals Flugzeugträger nach Hongkong
    Made in China: Erster Flugzeugträger soll 36 Kampfjets befördern
    Tags:
    Übung, Mehrzweckkampfflugzeug J-15, chinesisches Staatsfernsehen CCTV News, Westpazifik, China