10:34 19 Oktober 2018
SNA Radio
    Vilnius

    Fahnen mit Hakenkreuz an drei Brücken in Vilnius aufgetaucht

    © Sputnik / Marius Baranauskas
    Politik
    Zum Kurzlink
    12450

    Unbekannte haben Flaggen mit Hakenkreuz auf Brücken in Vilnius zur Wiederkehr des Geburtstages von Adolf Hitler ausgehängt. Dies meldet das litauische russischsprachige Nachrichtenportal „Delfi“ unter Verweis auf die litauische Polizei am Samstag.

    Theaterstück „Mein Kampf“
    © Foto : Theater Konstanz/Ilja Mess
    Die Flaggen seien an der eisernen Brückenkette auf dem Prospekt Laisvės, an den Handstangen zweier Überführungen über den Straßen Pramones und Šilo befestigt worden.

    Zurzeit sind die Flaggen weg. Es sollen Ermittlungen eingeleitet worden sein.

    Im März wurde im litauischen Gribin ein Denkmal für sowjetische Aktivisten abmontiert, nachdem es Vandalen mit Hakenkreuzen bemalt hatten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Unbekannter Fakt aus Biographie von Adolf Hitler ans Licht gekommen
    Maduro bezeichnet Trump als „neuen Adolf Hitler“
    „Frühjahrsputz“: Hakenkreuz von Kirchenglocke geflext – Polizei ermittelt
    Hamburg: Baggerfahrer schaufelt Mega-Hakenkreuz frei
    Tags:
    Ermittlungen, Geburtstag, Flaggen, Hakenkreuz, litauische Polizei, Delfi, Gribin, Straßen Pramones und Šilo, Prospekt Laisvės, Vilnius, Litauen