SNA Radio
    Jagdflugzeug  MiG-29

    Serbiens Verteidigungsminister: Lukaschenko schenkt uns vier MiG-29-Jäger

    © Sputnik / Anton Denisov
    Politik
    Zum Kurzlink
    827010

    Serbien bekommt laut seinem Verteidigungsminister Aleksandar Vulin von der Ex-Sowjetrepublik Weißrussland vier Kampfflugzeuge vom Typ MiG-29 geschenkt. Zuvor hatte bereits Russland dem Balkanstaat unentgeltlich Kampfjets und weitere Kriegstechnik übergeben.

    Im Rahmen seines Besuches in Moskau Anfang April hatte Vulin mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Schoigu die Möglichkeit der Lieferungen von vier Kampfhubschraubern Mi-34, vier Transporthubscharubern Mi-17, Panzern T-72, Schützenpanzern BMP-2 sowie von anderer Militärtechnik erörtert. Außerdem hatte er die Verhandlungen mit Weißrussland über die Übergabe der Kampfjets erwähnt.

    „In Weißrussland haben wir vier Flugzeuge MiG-29 bekommen“, sagte Vulin am Samstag gegenüber der Zeitung „Politika“.

    Diese Flugzeuge, so Vulin weiter, sollten nach demselben Modell wie die sechs von Russland erhaltenen Flugzeuge repariert und modernisiert werden.

    „Gemäß einer Vereinbarung des serbischen Präsidenten Alexandar Vucic mit dem weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko hat Weißrussland uns Flugzeuge als Geschenk überlassen, und wir sind dafür sehr dankbar“, sagte Vulin.

    Mehr zum Thema: Wofür lechzen USA nach Infos zu russisch-serbischer Kooperation? – Experten grübeln >>>

    Nach Worten von Vulin werde Belgrad im Laufe des Jahres „eine ganze MiG-29-Staffel erhalten, es sollen Hubschrauber Mi-17 und Mi-35 kommen“.

    Im März 2018 hatte Vulin erklärt, Serbien hätte mit russischer Hilfe seine Luftstreitkräfte retten können. Außerdem sagte er, dass die Reparatur und Modernisierung von sechs Jagdflugzeugen MiG-29, die Russland im Oktober 2017 an Serbien übergeben hatte, plangemäß erfolge und termingerecht abgeschlossen werden solle.

    Zum Thema:

    Syrien: MiG-29 begrüßt Regierungstruppen im Tiefflug – VIDEO
    Russische MiG-29 in Serbien: Spektakuläres Flugmanöver über Belgrad - VIDEO
    Russische Kampfjets MiG-29 nach Serbien geliefert
    Tags:
    Militärtechnik, Lieferung, MiG-29, Luftstreitkräfte Serbiens, serbische Zeitung "Politika", Alexander Lukaschenko, Aleksandar Vučić, Aleksandar Vulin, Weißrussland, Serbien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren