17:23 15 November 2018
SNA Radio
    Kreuz (Symbolbild)

    Sturm der Entrüstung: Hohn und Spott gegen Bayerns neue „Kreuz-Verordnung“

    CC0
    Politik
    Zum Kurzlink
    Marcel Joppa
    Kruzifixe an bayerischen Behörden (6)
    3710635

    Ab dem 1. Juni dieses Jahres soll in jeder bayerischen Behörde ein Kreuz hängen – und zwar gut sichtbar im Eingangsbereich. Eine entsprechende Verordnung beschloss der bayerische Ministerrat am Dienstag. Die sozialen Medien kochen, der Sturm der Entrüstung ist groß. Hat die CSU einen Nerv getroffen?

    Das Kreuz sei ein grundlegendes Symbol der kulturellen Identität christlich-abendländischer Prägung und nicht ein Zeichen einer Religion, so Ministerpräsident Markus Söder (CSU).

    Bayerischen Kommunen, Landkreisen und Bezirken empfiehlt der Ministerrat nun ebenfalls, ein Kreuz aufzuhängen. Die Regelung bleibt für diese aber im Gegensatz zu staatlichen Behörden freiwillig. Hier die mehrheitlich recht eindeutigen Reaktionen aus dem Netz.

    Diese Bundestagsabgeordnete der Partei Die Linke fühlt sich gestört:

    Auch der FDP-Chef sieht die bayerische Verordnung kritisch:

    Auch die Bayern-SPD findet klare Worte:

    Dieses SPD-Mitglied zieht sogar einen recht drastischen Vergleich:

    Und dieser Genosse erinnert an den geschichtlichen Aspekt:

    Natürlich kann man das Ganze auch mit Humor nehmen, wie Moderator Jan Böhmermann:

    Oder auch wie diese Twitter-Userin:

    Wenn Politik nicht deine Stärke ist, du im Handarbeitsunterricht aber eine 1 hast …

    Klar ist, dass dieses Thema Markus Söder wohl noch länger nachhängen wird …

    Hat sich die CSU damit tatsächlich einen Gefallen getan?

    Während das Landeskomitee der bayerischen Katholiken die Kabinettsentscheidung begrüßte, sehen die Oppositionsparteien in Bayern ein „wahlkampftaktisches Manöver“. Die Freien Wähler im Freistaat verkündeten, das Kreuz sei zu schade, um es für parteipolitische Spielchen zu instrumentalisieren. Etwas ironisch fügten sie hinzu, wenigsten könne sich die heimische Holzschnitzindustrie jetzt auf zahlreiche Aufträge von bayerischen Behörden freuen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Kruzifixe an bayerischen Behörden (6)

    Zum Thema:

    „Taufe der Rus‘“: Kiew beginnt neuen Religions- und Geschichtskrieg gegen Russland
    Gekreuzigter Santa versetzt Katholiken in Wut – FOTOs
    Adam ist kein Mann mehr: Katholiken schreiben Bibel neu - Medien
    Tags:
    Kreuz, Christentum, Bayern, Deutschland