16:25 04 Dezember 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1044
    Abonnieren

    Beim Beschuss des Viertels al-Qadam bei Damaskus durch Terroristen ist mindestens eine Person getötet worden und vier weitere haben Verletzungen erlitten, wie die syrische Nachrichtenagentur SANA unter Berufung auf eine Quelle bei der Polizei meldet.

    Die Terroristen beschossen demnach am Freitag den Bezirk Bayader Nader im Viertel al-Qadam südlich von Damaskus.

    ​Am Dienstag war berichtet worden, dass beim Beschuss eines Marktes in Damaskus vier Menschen getötet und 15 verletzt worden seien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    OPCW bestätigt: Keine C-Waffen im Forschungszentrum in Damaskus
    Syrische Armee zerstört IS-Kommandoposten bei Damaskus
    Grenzdurchbruch aus Ukraine: Bewaffnete Gruppe will nach Russland eindringen
    Tags:
    Tote und Verletzte, Terroristen, Beschuss, Damaskus, Syrien