SNA Radio
    Melania Trump

    Frankreichs First Lady über Melania Trump: „Sie darf nicht einmal…“

    © REUTERS / Brian Snyder
    Politik
    Zum Kurzlink
    2936280

    Die Ehefrau des französischen Präsidenten, Brigitte Macron, hat in einem Interview mit der Zeitung „Le Monde“ ihre Eindrücke von der Begegnung mit der Frau des US-amerikanischen Staatschefs, Melania Trump, beim jüngsten Besuch in den Vereinigten Staaten geschildert.

    Wie Brigitte Macron dem Blatt erzählte, gibt es im Leben der First Lady der USA viele Einschränkungen wegen der Sicherheitsmaßnahmen. So sei Melania Trump ständig von Bodyguards umgeben und könne nicht immer das tun, was sie wolle.

    „Sie darf nicht einmal ein Fenster im Weißen Haus öffnen. Sie kann nicht nach draußen gehen. Sie hat viel mehr Einschränkungen als ich“, erklärte die First Lady Frankreichs.

    Wie sie ferner ausführte, ist die Frau von Donald Trump genötigt, ihre Emotionen vor dem Publikum zu verbergen, da sie ständig im Blickfeld der Presse stehe und ihre Handlungen falsch interpretiert werden könnten. Dabei sei Melania Trump, den Worten der  Frau des französischen Staatsoberhaupts zufolge, in Wirklichkeit gutherzig und  aufgeschlossen.

    „Wir haben denselben Sinn für Humor. Wir lachen beide viel“, erzählte Brigitte Macron.

    Frankreichs Präsident Emmanuel Macron weilte zuvor in Begleitung seiner Ehefrau zu einem Staatsbesuch in den USA, der anlässlich des 250-jährigen Bestehens der französisch-amerikanischen Beziehungen stattfand.

     

    Zum Thema:

    Stoff gegen Baum: Was Donald und Melania Trump Frankreichs Staatschef schenken wollen
    Neues Buch über Trump: Melania trennte sich vor 20 Jahren von ihrem Mann
    Eiskalt: Melania erteilt Trump Abfuhr vor Kameras – VIDEO
    Das Rätseln hat ein Ende: Michelle Obama verrät, was Melania Trump ihr geschenkt hat
    Tags:
    Humor, First Lady, Donald Trump, Melania Trump, Emmanuel Macron, Brigitte Macron, USA, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren