SNA Radio
    Javelin-Panzerabwehrkomplex (Archivbild)

    Ukraine hat ihre „Javelins“ bekommen

    © Foto: U.S. Marine Corps photo by Cpl. Kowshon Ye / Marines
    Politik
    Zum Kurzlink
    1210273

    US-Panzerabwehrraketen Javelin sind in der Ukraine eingetroffen. Dies meldet „Radio Free Europe“ am Montag unter Berufung auf das US-Außenministerium.

    „Sie wurden bereits geliefert“, zitiert der Radiosender einen Sprecher des State Department. Nähere Angaben werden nicht angeführt.

    Nach monatelangen hitzigen Debatten in Washington, bei denen sich Präsident Donald Trump laut Medienberichten eher zögernd zeigte, war im Dezember 2017 schließlich die Lieferung von Javelin-Panzerabwehrraketen an die Ukraine beschlossen worden.

    Zuvor hatte der ukrainische Verteidigungsminister Stepan Poltorak die Begeisterung seiner Landsleute wegen der „Javelins“ etwas zu dämpfen versucht: Diese würden nicht alle Probleme an der Trennlinie im Donbass lösen. Man sollte laut ihm die Bedeutung dieser Lieferung nicht überschätzen: „Wenn wir etwa 10.000,Javelins‘ hätten, wäre das eine Sache. Aber wenn wir 35 Raketen haben, ist das was ganz anderes“, so der Minister.

    Er verglich die US-Panzerabwehrrakete mit ihrem ukrainischen Gegenstück „Stugna“: Die US-Rakete habe eine Reichweite von zwei Kilometern, bei der „Stugna“ seien es hingegen fünf Kilometer. Die US-Panzerabwehrraketen hätten aber „eine andere Aufgabe“ und müssen laut Poltorak „in schwierigen und gefährlichen Richtungen“ eingesetzt werden.

     

    Zum Thema:

    „Auf Rechnung der helfenden Seite“: Kiew zahlt nicht für Javelins - Abgeordneter
    US-Außenministerium billigt Verkauf von 37 Javelins an Kiew
    Georgien bekommt bereits Javelin-Raketen aus USA – sind nun Drohnen an der Reihe?
    US-General erstaunt: Kiew bittet um Javelins und exportiert zugleich eigene Panzer
    Tags:
    Panzerabwehrraketen, Lieferung, Javelin, Stepan Poltorak, Donbass, USA, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren