SNA Radio
    US=Außenminister Mike Pompeo

    US-Außenminister wirft Iran geheimes Atomprogramm vor

    © REUTERS / Yves Herman
    Politik
    Zum Kurzlink
    503154

    Der US-Außenminister Mike Pompeo hat vor dem Hintergrund der israelischen Anschuldigungen, wonach der Iran entgegen dem Atomdeal ein geheimes Kernwaffenprogramm betreiben soll, Teheran ebenfalls belastet.

    „Die Dokumente zeugen davon, dass der Iran seit Jahren ein geheimes Atomwaffenprogramm hatte. Der Iran strebte danach, Nuklearwaffen und Raketenträgersysteme zu entwickeln. Der Iran versteckte vor der ganzen Welt und vor der IAEA (Internationale Atomenergie-Organisation – Anm. d. Red.) ein riesiges Atomarchiv“, heißt es in Pompeos Erklärung.

    Das Weiße Haus erklärte, die Erklärungen Israels würden mit dem übereinstimmen, was die USA seit langem gewusst hätten.

    „Was die Erklärungen Israels zur Entwicklung von iranischen Atomwaffen angeht: Diese Fakten stimmen damit überein, was die Vereinigten Staaten seit langem wissen: Der Iran hat ein vollständiges geheimes Programm zur Entwicklung von Atomwaffen, das er vor der Welt und vor seinem eigenen Volk verstecken wollte, es jedoch nicht konnte“, so das Weiße Haus.

    Am Montag hatte der israelische Ministerpräsident, Benjamin Netanjahu, erklärt, der israelische Geheimdienst habe geheime Dokumente aufgespürt. Diese würden davon zeugen, dass der Iran entgegen seinen Beteuerungen ein geheimes Atomprogramm unterhalten hätte. 

    Der Iran und die Sechsergruppe der internationalen Vermittler (Russland, die USA, Großbritannien, China, Frankreich und Deutschland) hatten am 14. Juli 2015 mit dem Gemeinsamen umfassender Aktionsplan eine historische Vereinbarung über die Regelung der langjährigen Problematik um das iranische Atom-Programm erzielt. Bei dessen Erfüllung werden die gegen den Iran zuvor verhängten Wirtschafts- und Finanzsanktionen seitens des UN-Sicherheitsrates, der USA und der Europäischen Union aufgehoben.

    Zum Thema:

    Militärschlag auf Iran? Trump weicht Antwort aus
    Iran drängt muslimische Welt zur Vereinigung gegen USA
    Verwirrendes aus Washington: USA wollen doch keinen neuen Iran-Deal
    Tags:
    Atom-Deal, geheim, Erklärung, Vorwürfe, Entwicklung, Atomwaffen, Atomprogramm, Weißes Haus, US-Außenministerium, Mike Pompeo, Benjamin Netanjahu, Israel, Iran, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren