19:19 07 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    3917283
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat sich bei der Bundeskanzlerin Angela Merkel erkundigt, wie er mit dem russischen Präsidenten zusammenarbeiten soll. Dies berichtet der amerikanische Fernsehsender CNN unter Berufung auf eigene Quellen, die mit den bilateralen Verhandlungen vertraut sind.

    Demnach soll Trump Merkel diese Frage während ihres Treffens am 27. April gestellt haben. Ob ihm die Bundeskanzlerin daraufhin Tipps gab, blieb unklar. Merkel sei die Politikerin, die in der Europäischen Union am längsten an der Macht stehe. Sie habe eine „gut etablierte“ Geschichte der Zusammenarbeit und „Rivalität“ mit Putin, so CNN.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Corona-Krise: Warum will das Robert-Koch-Institut nicht von den Toten lernen?
    Corona-Krise: Wird reale Entwicklung falsch dargestellt und absichtlich dramatisiert?
    Putin: „Wir sind jetzt alle Virologen geworden“
    Unter dem Corona-Deckmantel: GroKo lässt Frist für Wahlrechtsreform verstreichen
    Tags:
    Zusammenarbeit, Internationale Beziehungen, Wladimir Putin, Angela Merkel, Donald Trump, Russland, USA, Deutschland