SNA Radio
    Der neue Luxuswagen des Cortege-Projekts

    Mercedes ausgebootet: Putin fährt erstmals mit Limousine made in Russia

    © Sputnik / Sergej Sawostianow
    Politik
    Zum Kurzlink
    6461115

    Wladimir Putin ist zu seiner Vereidigung als Russlands Präsident im Großen Kreml-Palast mit einer neuen Limousine aus russischer Produktion vorgefahren.

    Damit wurde der Luxuswagen der Cortege-Baureihe erstmals dem Publikum vorgeführt, obwohl das Projekt seit 2012 im Auftrag des Präsidenten umgesetzt wird. Zuvor gab es im Wagenpark der russischen Präsidenten seit den 1990-er Jahren ausschließlich Luxuswagen von Mercedes.

    Die Cortege-Baureihe soll neben einer Limousine auch aus einem Stufenheck, einem SUV und einem Minivan bestehen.

    Zum Thema:

    Putin wird vereidigt - Festakt im Kreml - VIDEO
    Putin zum vierten Mal als russischer Präsident vereidigt
    „Sinn meines Lebens“: Putin verspricht „historische“ Entscheidungen
    Deutsche halten Putin für mächtigsten Politiker der Welt
    Putin dankt Regierung und nennt Schlüsselaufgabe für nächste Jahre
    Tags:
    Karosse, Vereidigung, Wagen, Limousine, Cortege, Wladimir Putin, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren