SNA Radio
    Bundeskanzlerin Angela Merkel und Russlands Präsident Wladimir Putin (Archivbild)

    Merkel trifft Putin in Sotschi – Termin bekannt

    © Sputnik / Dmitry Astakhov
    Politik
    Zum Kurzlink
    179145

    Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am 18. Mai zu einem Arbeitsbesuch in die südrussische Stadt Sotschi kommen, um sich dort mit Präsident Wladimir Putin zu treffen. Das bestätigte am Montag der Pressedienst der Bundesregierung gegenüber Sputnik.

    Die Vize-Regierungssprecherin Ulrike Demmer hat demnach soeben bei einem Pressegespräch mitgeteilt, dass der Sotschi-Besuch Merkels am 18. Mai erfolgen soll.

    Weitere Informationen werden nach ihren Worten später bekannt gegeben.

    Laut Demmer steht Merkel in ständigem Kontakt mit dem russischen Staatschef. Zuletzt war die Bundeskanzlerin Anfang Mai 2017 in Russland.

    Zuvor hatte Juri Uschakow, ein Berater von Russlands Präsident Wladimir Putin, vor Journalisten mitgeteilt, dass Merkel am 18. Mai zu einem Besuch in Sotschi erwartet und dort mit Putin verhandeln werde.

     

    Zum Thema:

    Putin-Merkel-Telefonat: Syrien und Nord Stream 2 im Mittelpunkt – Kreml
    Neuer Putin, alte Merkel – was weiter? Interview mit MdB Robby Schlund
    Merkel gratuliert Putin zur Wiederwahl
    Was Putin von Merkel „ab und zu“ geschenkt bekommt
    Tags:
    Termin, Treffen, Ulrike Demmer, Juri Uschakow, Angela Merkel, Wladimir Putin, Deutschland, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren