07:47 19 November 2018
SNA Radio
    Kampffahrzeuge Stryker der US-Armee

    Stryker kommen nach Europa: US-Plan zur Abwehr russischer Drohnen dargelegt

    © AP Photo / Mindaugas Kulbis
    Politik
    Zum Kurzlink
    311111

    Die USA wollen noch vor 2020 Schützenpanzer Stryker in Europa stationieren, die es mit russischen Drohnen und Hubschraubern aufnehmen können sollen. Das berichtet das Online-Magazin „Warrior Maven“.

    „Wir suchen nach einer schnellen Lösung für die nächste Konfrontation“, sagte John Ferarri, Generalmajor der US-Streitkräfte, gegenüber dem Portal.

    Die Stryker sollen verschiedenartige Waffen abfeuern können, um etwa Helikopter und Drohnen zu vernichten. Laut Charles Worshim, Projektmanager für Marschflugkörper und Abwehrsysteme, versucht die US-Armee ein System zu schaffen, das imstande ist, Raketen und Drohnen zu orten und zu vernichten, die eine Gefahr für das sogenannte Brigade Combat Team (BCT) darstellen.

    Wie Worshim ausführte, hat die Armee eine Ausschreibung an über 500 Waffenhersteller zur Entwicklung dieses System gerichtet, das in den Stryker integriert werden soll, wie zum Beispiel eine 30-mm-Kanone.

    Die USA wollen Stryker-Schützenpanzer laut „Warrior Maven“ bereits zum Jahr 2020 in Europa stationieren, und zwar im Rahmen der Strategie SHORAD (Short Range Air Defense). Ein Stryker-Prototyp zur Flugabwehr im Nahbereich soll noch vor 2019 entstehen.

    Der Stryker ist ein Radschützenpanzer, der von der Schweizer Firma Mowag entwickelt und dem US-amerikanischen Rüstungskonzern General Dynamics modifiziert wurde. Stryker steht im Dienst der US-Streitkräfte und ist für den Einsatz in kleineren Konflikten bestimmt.

    Zuvor war berichtet worden, dass die US-Armee erfolgreich eine neue Laserwaffe vorgeführt habe, die für die Vernichtung von Drohnen bestimmt sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Mit Hilfe von Industriestaaten entwickelt: 17 Terror-Drohnen in Syrien vernichtet
    Syrien: Signale von US-Drohnen durch Russland blockiert? Föderationsrat äußert sich
    USA schicken Drohnen für drei Millionen Dollar nach Lettland
    US-Armee forciert Training für großen Krieg – Medien
    Tags:
    Lösung, Konfrontation, Helikopter, Schützenpanzer, Stryker, US-Streitkräfte, US-Armee, Warrior Maven, Charles Worshim, John G. Ferrari, Europa, Russland, USA