22:12 09 Dezember 2018
SNA Radio
    Militärübungen Südkoreas und der USA

    Mittels Militärübungen: Washington will „innerkoreanische Aussöhnung sabotieren“

    © AFP 2018 / Jung Yeon-Je
    Politik
    Zum Kurzlink
    5507

    Die gemeinsamen amerikanisch-südkoreanischen Militärübungen sind darauf gerichtet, die innerkoreanische Versöhnung zu sabotieren. Wie der Chef des Verteidigungsausschusses des russischen Oberhauses, Viktor Bondarew, am Mittwoch mitteilte, geht die Initiative der Sabotage von Washington aus.

    „Die gemeinsamen Übungen der US-Luftstreitkräfte und Südkoreas ‚Max Thunder‘ können die Friedensbemühungen auf der koreanischen Halbinsel stören. Natürlich gehört die Initiative, die Aussöhnung der beiden Koreas zu sabotieren, den USA", sagte der Politiker.

    Sollten die USA solche Aktionen fortsetzen, würden die zuvor erzielten Vereinbarungen zwischen Pjöngjang und Seoul nicht umgesetzt werden können:

    „Es ist gut möglich, dass in dem Fall, wenn die USA und ihre Verbündeten weiterhin solche  Handlungen unternehmen, die bei den Verhandlungen in Panmunjom auf Kosten enormer Anstrengungen getroffenen Vereinbarungen nur Worten bleiben werden“,  unterstrich Bondarew.

    Am Mittwoch hatte Nordkorea das auf Ministerebene für den 16. Mai anberaumte Treffen mit Südkorea abgesagt und dies mit der Durchführung der gemeinsamen amerikanisch-südkoreanischen Militärübungen motiviert. Südkorea hat dies nach Angaben der Agentur Yonhap bedauert.

    Gemeinsame Militärübungen mit den USA sind in Südkorea seit dem 15. April im Gange. An ihnen beteiligen sich etwa 2.000 amerikanische und südkoreanische Militärangehörige.

    Am 27. April hatte das erste Gipfeltreffen Süd- und Nordkoreas seit zehn Jahren stattgefunden. Kim Jong-un hatte als erster nordkoreanischer Staatschef seit Kriegsende vor 65 Jahren den südkoreanischen Boden betreten. Kim traf sich mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in im Waffenstillstandsdorf Panmunjom. Moon sprach von einem „Symbol des Friedens“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Agentur: Nordkorea droht Gipfel mit Trump zu kippen
    Krieg mit Nordkorea nicht ausgeschlossen? – Nikki Haley äußert sich
    Nach historischem Gipfel: Nordkorea wirft USA Lüge vor
    Erstmals seit drei Jahren: An Grenze zu Nordkorea wird es bald wieder still
    Tags:
    Aussöhnung, Sabotage, Militärübungen, Nordkorea, Südkorea, USA