12:04 02 Dezember 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    101512
    Abonnieren

    Die syrische Regierungsarmee hat die Hauptstadt Damaskus und deren Vororte vollständig unter ihre Kontrolle gebracht. Am Montag hatte die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS)* ihre letzte Bastion im Süden von Damaskus verlassen.

    Zuvor war berichtet worden, dass eine Gruppe IS-Kämpfer aus dem Flüchtlingslager Jarmuk und dem Viertel Tamadun im Süden von Damaskus abgezogen sei.

    Damit ist erstmals seit 2012 die gesamte Region wieder unter Kontrolle der syrischen Regierung.

    *Islamischer Staat (IS, auch Daesh), eine in Russland verbotene Terrorvereinigung

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Syrische Armee will Offensive gegen IS bei Damaskus wiederaufnehmen
    "Russlands Mission in Syrien ist nicht beendet" - Lawrow
    Angriff auf Golanhöhen: Darum provoziert Israel den Iran in Syrien – Experte
    Trauer in Trier: Auto als Waffe schwer zu verhindern – rheinland-pfälzischer Innenminister
    Tags:
    Erfolg, Militär, Regierugsarmee, Krieg, Bürgerkrieg, Terroristen, Befreiung, Islamischer Staat, Damaskus, Syrien