13:58 18 Juni 2018
SNA Radio
    Der französische Präsident Emmanuel Macron tritt bei dem Internationalen Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg auf

    Washingtons Anti-Iran-Sanktionen: Macron will Entschädigung für europäische Firmen

    © Sputnik / Alexej Danitschew
    Politik
    Zum Kurzlink
    St. Petersburger Internationales Wirtschaftsforum (SPIEF) 2018 (25)
    5464

    Der französische Präsident Emmanuel Macron hat in seiner Rede beim Internationalen Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg die Entschädigungsmaßnahmen für europäische Unternehmen unterstützt, die von den US-Sanktionen gegen den Iran betroffen werden können.

    „Wir haben eine konkrete Antwort gegeben in Bezug darauf, was den französischen Staat anbetrifft; ich bin dafür verantwortlich", sagte er in einer Plenarsitzung. „Zudem haben wir auch unseren Firmen eine Antwort gegeben, (…) in der vorigen Woche haben wir Maßnahmen zum kommerziellen Schutz ergriffen. Ich unterstütze die Maßnahmen der EU-Kommission, die den betroffenen Unternehmen Entschädigungen bieten, sowie das Zusammenwirken mit der Europäischen Investitionsbank und die Erstattungen", so Macron.

    Am 8. Mai hatte US-Präsident Donald Trump den Ausstieg aus dem Atom-Deal mit dem Iran angekündigt. Außerdem verkündete er, die USA würden alle Sanktionen wieder in Kraft setzen, die infolge des Atom-Deals aufgehoben worden seien. Betroffen sein sollen auch die Länder, die Geschäftsbeziehungen zum Iran haben.

    Das Internationale Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg findet vom 24. bis zum 26. Mai statt.

    Themen:
    St. Petersburger Internationales Wirtschaftsforum (SPIEF) 2018 (25)

    Zum Thema:

    Putin: „Wofür sollte man den Iran bestrafen?”
    Er tötet den Dollar: Rothschild & Co. in Alarmstimmung wegen Trump
    Iran stellt EU sieben Bedingungen
    Trumps Iran-Politik: Grabrede für den Frieden in Europa? – Nahost-Experte
    Beziehungen weiter im freien Fall: EU-Optionen im Streit mit USA
    Europa wird von Trump erniedrigt – und kann nichts dagegen tun
    Atom-Deal: Iran fordert von EU Entschädigung
    Russland und EU wollen negative Folgen der US-Entscheidung zu Iran mindern – Peskow
    Tags:
    Atomdeal, Ausstieg, Entschädigung, Sanktionen, St. Petersburger Internationales wirtschaftsforum 2018, Emmanuel Macron, EU, Iran, USA, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren